Aktuelles von 2021

27.12.21
OLZ Adventskalender fand grossen Anklang

Über hundert Mitglieder der OL Zimmerberg nahmen an mindestens einem der 24 Adventskalender-Veranstaltungen teil. Was die Familie Rettich und Raphi Neukom als Versuchsballon starteten, entwickelte sich in Kürze zu einem sehr beliebten vorweihnächtlichen Anlass. Ein herzliches Dankeschön geht an alle Mitorganisatoren*innen und natürlich ganz besonders an Kati und Raphi. Präsi

16.12.21
Offenes Adventstürchen am 20.12. in Richterswil

Liebe OLZlerin, lieber OLZler Am Montagabend, 20.12. öffnen wir an der Kirchstrasse 7 in Richterswil für dich ein Adventstürchen. Wir laden dich ab 18.00 Uhr zu einem Openair-Raclette-Plausch vor unserem Haus ein. Trotz Feuerschale und Kerzenlicht wird es ziemlich kalt sein. Also zieht dich warm an. Weil der Anlass im Freien stattfindet, können wir auf Zertifikate und Kontrollen verzichten. Wir freuen uns auf deinen Besuch in Richterswil.

Familie Gross

13.12.21
OL Zimmerberg am Zürcher Silvesterlauf

Sowohl auf der Laufstrecke als auch als enthusiastische Fans neben der Strecke fielen die zahlreichen Mitglieder der OL Zimmerberg auf. Wir gratulieren allen Zimmerbergler*innen zu ihren Leistungen in den verschiedenen Kategorien und insbesondere Janis Gächter zu seinem fünften Platz beim Elite-Rennen. Präsi

11.12.21
OLZ Trainingslager für Erwachsene: 20 Anmeldungen

Bereits haben sich zwanzig Mitglieder der OL Zimmerberg für das Trainingslager im Emmental angemeldet. Melde dich bis am 15.12. beim mir an, falls ich für dich auch noch ein Zimmer im Hotel Appenberg reservieren soll.

Präsi

23.11.21
OLZ Trainingslager für Erwachsene 19.4. - 21.4.2022

Parallel zum traditionellen Frühjahrslager unserer Nachwuchsleute organisieren wir im Emmental ein dreitägiges Trainingslager für Erwachsene, das sowohl für Anfängerinnen wie auch für erfahrene OL-Läuferinnen geeignet ist.

21.11.21
Chlaus-OL, der beliebteste OLZ-Anlass

Dass der Chlaus-OL auch nach der Corona-bedingten Absage im vergangenen Jahr immer noch der beliebteste Anlass der OLZ ist, zeigte sich an der diesjährigen Ausgabe deutlich. Vielleicht genossen die rund 100 Teilnehmenden den abwechslungsreichen Parcours durch das Zentrum von Zürich (auf Romanisch Turigt) und den gemütlichen Abend im Kirchgemeindehaus Friesenberg gerade deshalb, weil er im 2020 ausgefallen ist.

20.11.21
Kantonaler OL Nachwuchskoordinator gesucht
Jan Hug

Der kantonale OL Verband sucht per sofort einen Nachwuchskoordinator.

14.11.21
Paula gewinnt den Grand Slam Final

Am Samstag, 13.11. fand in Kilchberg (BE) sowohl der Grand Slam Final wie auch das O-Fest 2021 statt. Über fünf kurze Etappen hinweg wurden die Siegerin und der Sieger des diesjährigen Grand Slams auserkoren, wobei die ersten drei Etappen durch einen kleinen aber abwechslungsreichen Wald führten. Anschliessend wechselte das Wettkampfgebiet für die letzten beiden Etappen in urbanes Gelände. Rund um den Saalbau in Kirchberg wurde als Auftakt des O-Fests um den Sieg des Grand Slams 2021 gesprintet.

14.11.21
Neue Kräfte für das OLZ Nachwuchsteam

Auch in diesem Jahr ist das OLZ-Nachwuchsteam angewachsen. Insgesamt fünf Personen haben den J+S Kurs im August in Magglingen absolivert. 4 weitere Jugendliche haben den 1418 Coach Kurs im Kerenzerberg absolivert. Wir freuen uns über das grosse Interesse, bei der Nachwuchsarbeit mitzuarbeiten.

11.11.21
Selektionen Team Gold 2022

Die Trainer des Team Gold haben wieder virtuell die Bewerbungen ausgewertet und für die kommende Saison 2 Athletinnen und 6 Athleten selektioniert. Des Weiteren wurde der Trainerstab mit Dani Rohr ebenfalls um ein Mitglied erweitert.

07.11.21
OLZ Feuerwerk an der Team SM

Zum Abschluss der OL Saison 2021 zündeten die Zimmerbergler*innen nochmals ein wahres Feuerwerk. Nicht weniger als fünfzehn!! Mitglieder unseres Vereins standen anlässlich der Rangverkündigung der Team SM, die im Toppwald stattgefunden hatte, auf dem Podest.

05.11.21
OL-Weekend 2022: Ressort-Verantwortliche gesucht

Am 1.10. und am 2.10.2022 organisiert die OL Zimmerberg im Gebiet Klosters – Davos bekanntlich zwei nationale Orientierungsläufe. Inzwischen haben wir auf unserer Website unter dem Titel «Madrisa-Weekend» eine Liste der benötigten Ressort-Verantwortlichen aufgeschaltet. Unsere Idee ist, dass sich interessierte Mitglieder dort selber eintragen. Wir suchen für diese wichtigen Chargen jeweils zwei Personen. Selbstverständlich geben Thomas Attinger und ich betreffend den zu erwartenden Aufgaben gerne Auskunft. Präsi

31.10.21
Erfolgreicher Abschluss der JOM 2021

Im Gebiet Dachsenhausen nördlich von Andelfingen fand bei herrlichem Herbstwetter der Schlusslauf der diesjährigen Jugend-OL-Meisterschaft statt. Elf Nachwuchsläufer*innen der OL Zimmerberg klassierten sich in der Gesamtwertung unter den sechs besten Teilnehmenden ihrer Kategorien.

20.10.21
Sportwoche Wädenswil

In der zweiten Woche der Herbstferien bot die Jugendarbeit der Stadt Wädenswil interessierten Primarschüler*innen eine Sportwoche an. Lokale Vereine hatten dabei die Möglichkeit, den Kindern während eines Halbtages ihren Sport vorzustellen. Unter der Leitung von Michi Koller führten Andrina Hotz und Simon Hatt mit präsidialer Unterstützung die 33 Teilnehmenden in die Geheimnisse des OL-Sportes ein.

Präsi

09.10.21
Dankesschreiben der Bergbahnen

Von Katja Wildhaber (Bergbahnen Flumserberg) erhielten wir ein sehr nettes Dankesschreiben, das wir euch nicht vorenthalten möchten.

07.10.21
OL Weekend Klosters – Davos 1. und 2.10.2022

Am vergangenen Samstag haben wir am Flumserberg bewiesen, dass die OL Zimmerberg in der Lage ist, einen nationalen OL im Wald beziehungsweise auf der Alp zu organisieren. Bereits wartet der nächste wichtige Anlass auf uns, und dies ist eine richtig grosse Kiste!

05.10.21
OL Zimmerberg mag den Flumserberg

Zwei Jahre nach der erfolgreichen Durchführung eines nationalen Orientierungslaufes in Richterswil übernahm der Verein OL Zimmerberg am Flumserberg erstmals die Verantwortung für die Organisation eines nationalen Laufes im Wald beziehungsweise auf der Alp.

03.10.21
Paula steht erstmals an einem Weltcup-Lauf auf dem Podest

Und noch eine Erfolgsmeldung: Zum Abschluss der Weltcup-Saison 2021 fand im italienischen Cortina d’Ampezzo eine Sprintstaffel statt. Zusammen mit Simona Aebersold, Joey Hadorn und Matthias Kyburz durfte Paula im Team Schweiz 1 laufen. Ihre Mannschaft klassierte sich schliesslich hinter Norwegen und Schweden auf dem dritten Rang. Wir gratulieren ganz herzlich zu diesem Erfolg. Präsi

03.10.21
Geschafft!

Nach rund zwei Jahren Vorbereitung waren wir am Samstag, 2.10. erstmals für einen nationalen OL im Wald bzw. auf der Alp verantwortlich. Wir schafften diese anspruchsvolle Aufgabe ohne grössere Panne und dürfen auf das Erreichte stolz sein.

26.09.21
OLZ-Weekend auf der Bettmeralp: Dank an Organisatorinnen

Ein muntere Schar Mitglieder der OLZ verbrachte ein in jeder Hinsicht abwechslungsreiches OL-Wochenende auf der Bettmer- und auf der Riederalp. Für die Übernachtungen hatte Marlies Laager das heimelige Naturfreundehaus Lueg in’s Land, das seinen Namen wirklich verdient, reserviert. Weil Marlies nicht am Wochenende teilnehmen konnte, übernahm Anita Gasser die Organisation vor Ort. Wir danken den beiden Frauen für ihren grossen Einsatz. Präsi

26.09.21
NOM: Drei Zimmerberglerinnen auf dem Podest

An der Nacht-OL Meisterschaft, die am Freitag, 24.9. unter dem sternenklaren Himmel auf der Bedmeralp (VS) stattfand, schafften drei Läuferinnen der OL Zimmerberg einen Podestplatz. Paula Gross wurde Vize-Schweizermeisterin, Arlette Piguet gewann das Rennen der Frauen über 60 Jahre und Judith Attinger klassierte sich in der Kategorie der Frauen über 50 Jahre auf dem dritten Platz. Wir gratulieren den drei Klub-Kolleginnen ganz herzlich zu den herausragenden Leistungen! Präsi

16.09.21
Weiterer Weltcup-Einsatz für Paula

Das Selektionsgremium des Swiss Orienteering Elitekaders hat Paula für den Weltcup-Final, der vom 27.9. bis 4.10. in Cortina d’Ampezzo stattfindet, selektioniert. Paula wird am Weltcup-Final den Mitteldistanz- und den Langdistanzlauf bestreiten und ist zudem im Sprintstaffelpool.

Derzeit belegt sie im Gesamtweltcup den zwölften Rang. Wir wünschen ihr eine gute Vorbereitung und zwei erfolgreiche Einzelläufe in Italien.

Präsi

14.09.21
Resultate vom Training im Landforst
13.09.21
OL Zimmerberg rockt Marbach

Acht Podestplätze und viele weitere Top-Ten-Klassierungen sind die erfreuliche Ausbeute der OLZ Delegation, die am Meisterschaftswochenende bei idealen Bedingungen im ruppigen Entlebucher Gelände auf Postenjagd ging.

12.09.21
Erfolge am Meisterschafts-Wochenende in Marbach

Gleich zwei Schweizer Meisterschaften fanden am vergangenen Wochenende in Marbach (LU) statt. Am Samstag, 11.9. wurde im Gebiet Marbachegg die Mitteldistanz SM ausgetragen und am Sonntag, 12.9. auf dem Hilferenpass die Langdistanz SM. Verschiedene Mitglieder der OL Zimmerberg standen an diesem Wochenende auf dem Podest.