Datum: 24.03.2024
Autor: Martin Gross, Präsident

Neues vom Vorstand (März 2024)

Am Dienstag, 19.3. fand die 106. Vorstandssitzung der OLZ statt. Unter anderem wurden folgende Themen an der Sitzung behandelt:

Rückblick auf die Mitgliederversammlung

Der Vorstand zieht eine positive Bilanz: Die Rekordbeteiligung von knapp hundert Personen wird als Vertrauensbeweis der Mitglieder gegenüber dem Vorstand gesehen. Zudem scheint unsere MV auch ein sozialer, geselliger Anlass zu sein, an dem man sich gerne mit gleichaltrigen Klubkollegen:innen trifft. Weil die Grösse des Raums für unsere Versammlung ideal ist, werden mit auch die 20. MV am gleichen Ort durchführen. Das Datum der nächsten MV ist allerdings noch nicht fixiert.

Ein grosses Dankeschön geht an Marlies für ihre Vorbereitungsarbeiten und an alle, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

Wechsel bei der HOLZ Redaktion

Wie anlässlich der MV angekündigt, hat Sophia Bernasconi von Liliane Suter die Redaktion des HOLZ übernommen. Inzwischen ist auch bereits die erste HOLZ-Ausgabe erschienen, für die Sophia verantwortlich zeichnete.

Der Vorstand ist sehr froh, diese Lösung gefunden zu haben und dankt Liliane ganz herzlich für ihren ausserordentlichen Einsatz zugunsten unseres Klubheftes.

Verantwortliche(r) für OL und Umwelt gesucht

Nach vielen Jahren möchte Rolf Grabherr das Amt des Verantwortlichen für OL und Umwelt der OL Zimmerberg abgeben. Der Vorstand dankt Rolf sehr herzlich für seine Unterstützung. Wir suchen jetzt eine Person, die die Nachfolge von Rolf antreten könnte.

Helfer:innen für OL-Woche in Adliswil gesucht

Vom 10.6. bis 16.6. findet in Adliswil eine OL-Woche mit Primarschüler:innen statt. Mitglieder, die Zeit und Lust haben, an diesem Anlass mitzuhelfen, melden sich bitte bei Anik Bachmann.

Werbeaktion für Zürcher OL in Thalwil

Im Rahmen des Zürcher Sportfestes organisieren wir am Sonntag, 1.9. den Zürcher OL. Dieser Anlass eignet sich auch sehr gut für OL Neulinge. Also macht doch schon jetzt Werbung in eurem Umfeld. Bekanntlich wirkt Mund-zu-Mund Propaganda am meisten.

Schulsport-Kurs im Bezirk Horgen?

Miriam Isenring leitet derzeit einen Schulsportkurs an der Steiner Schule in Adliswil. Der Vorstand könnte sich vorstellen, in einzelnen Gemeinden des Bezirks Horgen auch für Kinder der Volksschule (wieder) einen OL Schulsportkurs anzubieten.

Wer eine solche Aufgabe übernehmen möchte, meldet sich bei Martin Gross, Anik Bachmann oder Giulia Borner.

Präsi