trophy

JOM-Zähler

△225
Ø22.5
☺50

Skiweekend Stoos

19. - 21.1. - Ausschreibung

Chlaus-OL

Ausschreibung

10. Stadt-Sprint-Späschäl

Ausschreibung (17.12.17)
Organisation: OLG Schaffhausen

Seniorenlager 2018

Ausschreibung - Anmeldung
 

Regeln

Im Forum können Mitteilungen aller Art platziert werden (Kommentare, Fragen, Hinweise usw.). Dabei ist folgendes zu beachten:

  • Ein Eintrag muss mit dem richtigen Namen und Vornamen gemacht werden.
  • Es muss eine gültige Emailadresse angegeben werden. An diese Emailadresse wird ein Code geschickt, mit welchem der Eintrag später bearbeitet oder gelöscht werden kann. Um die Gefahr von Spam zu minimieren werden Emailadressen verschlüsselt angezeigt.
  • Es liegt im Ermessen des Webmasters Einträge jederzeit zu entfernen, insbesondere wenn sie verletzenden Inhalt haben, gegen Gesetze verstossen oder Spam enthalten.

|||

November 2017

13. November
(10:21)

De Samichlaus nimmt bis morn no Amäldige entgäge für de Chlaus OL am 25.11.17.
Starte cha mer vo 13.47-15.13 Uhr i de Schwerzi Langnau, mitbringe mues mer en Schriibstift und e Taschelampe und wenns gaht, en Bitrag zum Desserbüffet. Dä denn no as OK mälde, danke.
Es freued sich de Samichlaus und sini viele Hälferli

12. November
(21:48)

Am kommenden Freitag sind hoffentlich ganz viele Junge beim Abschlussabend - die fehlen dann allerdings in der Turnhalle Platte in Thalwil ... und das bedeutet, dass diejenigen 'Senioren', welche am gleichen Abend gerne Ballspiele machen möchten, weitere 'Senioren' suchen, die auch gerne spielen.
Wir starten um 20:15 Uhr und spielen jeweils bis um 22 Uhr. Wäre toll, wenn wir am Freitag genug Leute sind!
Meldet euch doch bei Raphi Neukom () oder bei mir, wenn ihr dabei seid.
Mit sportlichen Grüssen
Michi

12. November
(13:32)

Am Samstag, 11.11. fand die OL Saison 2017 im Rahmen des traditionellen O-Festes einen würdigen Abschluss. Bevor am Abend die Punktelistenleader/innen aller Kategorien geehrt wurden, kämpften die stärksten Elite-Läufer/innen mit den besten Juniorinnen und Junioren um den OL Grand Slam. Julia klassierte sich in diesem finalen Rennen knapp hinter Simone Niggli und Sabine Hauswirt auf dem dritten Rang.

Folgende Mitglieder der OL Zimmerberg beendeten die Saison auf einem Punkteliste-Podestplatz:
DAK / 1. Tiziana Rigamonti, 154 Punkte
DB / 1. Heidi Gross, 202
D 60 / 1. Arlette Piguet, 213
HAM / 2. Daniel Rohr, 187
H 45 / 2. Markus Hotz, 196

Herzliche Gratulation!!!

Präsi

11. November
(14:05)

Hallo Zusammen

Am Montag ist Anmeldeschluss für den tollen OLZ Abschulssabend am nächsten Freitag. Es wird feines Raclette und feine Sachen vom Grill geben. Zudem möchten wir eure vielen Teilnahmen an JOM Läufen nochmals speziell feiern und machen noch eine kleine Preisverleihung.

Anmelden könnt ihr euch bei Jonas ( oder 077 496 48 34)

Wir freuen uns auf einen tollen Abend mit vielen TeilnehmerInnen
Jonas und Leiterteam

05. November
(14:09)

Folgende Mitglieder der OL Zimmerberg gewannen an der Team OL Meisterschaft eine Medaille:

DE / 3. Julia Gross / Lilly Gross / Paula Gross
DAK / 3. Chiara Borner / Laura Dütschler / Giulia Borner
D 180 / 1. Regina Neukom / Arlette Piguet / Silvia Baumann

H 120 / 2. Markus Hotz (mit Daniel Hotz und Koni Wildi)
H 12 / 2. Lukas Gasser (mit Jann Talbot und Stefan Zoelly)
H 10 / 3. Manuel Gasser (mit Lavio Müller / Jonas Ludwig)

Wir sind stolz auf euch!!

Präsi

Oktober 2017

31. Oktober
(22:11)

Weil unsere Kinder vom ORINGEN (5-Tage-OL in Schweden) so begeistert waren dieses Jahr haben wir uns auch für das nächste Jahr wieder angemeldet. (Höga Kusten - Örnsköldsvik)
Zusammen mit Familie Rettich und der Familie meiner Cousine (OLG Stäfa) werden wir in der Nähe des Wettkampfzentrums am Meer in Häuschen untergebracht sein. Wir freuen uns sehr und fänden es natürlich toll, wenn auch dieses Jahr der OL Zimmerberg gut vertreten ist und vergnügte Treffen an den Wettkämpfen stattfinden.
Familie Gasser

28. Oktober
(12:25)

Silvesterlauf 2017
Ich habe zwei Tickets für den Preis von je 23 Franken für den Silvesterlauf zu vergeben. Der Gutschein gilt nur für die Kategorien 7-16 und 23-32 (Sie und Er ist leider nicht enthalten). Bis spätestens am 9. November 2017 muss per Post die Kategorie gemeldet werden. Wer Interesse hat, soll sich doch bei mir melden.

26. Oktober
(23:56)

In zwei Tagen ist schon das Schlusslaufweekend in Bülach!
Treffpunkt ist 10:50 Zürich HB beim Gruppentreffpunkt.
Ich empfehle folgende Zugverbindungen zur Anreise. Jeweils vordester 2.Klasse-Wagen oben. Es Wird jeweils ein Leiter im Zug sein.

S8 Von Richterswil nach Zürich HB
10:16 Richterswil
10:22 Wädenswil
10:24 Au ZH
10:29 Horgen
10:31 Oberrieden
10:35 Thalwil
10:36 Rüeschlikon
10:39 Kilchberg
10:42 Wolishofen
10:53 Zürich HB an

S4 Von Langnau nach Zürich HB
10:30 Langnau-Gattikon
10:35 Adliswil
10:51 Zürich HB an

Nicht vergessen:
Ticket nach Zürich (das Grupenticket gilt erst ab Zürich HB)
Schlafsack, Picknick für am ersten Tag

Nun freue ich mich auf ein tolles Weekend
Roger

26. Oktober
(21:01)

Am 10. Dezember findet wieder der Silvesterlauf in der Zürcher Innenstadt statt.

Es ist schon zur schönen Tradition geworden, das ganz viele OLZler in grün-gelb-schwarz bei Sie & Er über 30 Minute (Startzeit 13:55) und / oder 9.8 km Medium (Startzeit 16:35) mitlaufen.

Also suche Dir ein Gspänli und melde Dich/Euch an, je mehr dabei sind umso spannender wird es =)

Bis am 9. November ist das Startgeld noch billiger (vor allem mit der CarteBlanche)

alle weiteren Infos gibts unter www.silvesterlauf.ch

26. Oktober
(20:54)

Es ist schon wieder kalt, in den Hallen- und Lauftrainings wird schon schön geschwitzt. Somit ist es höchste Zeit die Winterlongjoggs zu planen.

Wer sich Lust, Zeit und Motivation hat einen Longjogg zu organisieren, soll sich bitte bis Ende November in den folgenden Doodle eintragen:
https://doodle.com/poll/48ynwspvrbksqt7h

Longjogg organisieren heisst: in der Woche vor dem Longjogg einen Forumseintrag mit allen wichtigen Infos veröffentlichen, zwei tolle Strecken austüfteln (eine ca. 12-15 Lkm und eine ca. 20-24 Lkm) und, absolut freiwillig, anschliessend ein Mittagessen anbieten.

Der Abschluss bildet der traditionelle Bezirkslauf am Sonntag, 11. März durch alle dann noch existierenden und die dann nicht mehr existierenden Bezirksgemeinden.

24. Oktober
(19:49)

Hallo zusammen
Nun ist es schon wieder so weit und der letzte JOM Lauf der Saison steht an. Für diejenigen, welche nicht ins Schlusslaufweekend kommen, schlage ich folgende Verbindung vor:
Mit der S8
Richterswil ab 08:16 (Marc Bitterli und Martin Gross steigen zu)
Wädenswil ab 08:22
Au ZH ab 08:24
Horgen ab 08:29
Oberrieden ab 08:31
Thalwil ab 08:35
Rüschlikon ab 08:36
Zürich HB an 08:53

Die Sihltaler benutzen die S4:
Langnau ab 08:30 (Priska steigt zu)
Adliswil ab 08:35
Zürich HB an 08:51

Weiter mit EC ab Gleis 10
Zürich HB ab 09:09
Flughafen an 09:19
Weiter mit Bus 530
Flughafen ab 09:26
Bachenbülach, Schmiede an 09:44

Alle JOM Läufer, welche keine Startzeit haben, müssen vor 11 Uhr starten. Vergesst nicht, im WKZ eine Startzeit zu holen.

Weitere Infos zum Lauf: https://www.olkrafzerfeld.ch/helper/fileloader.php?id=18104&d=true

Einen schönen und erfolgreichen Saisonabschluss
Jonas

24. Oktober
(9:19)

Skiweekend auf dem Stoos!

Sehr aufmerksame Homepageleser haben sicher schon die Ausschreibung zum nächstjährigen OLZ Skiweekend auf dem Stoos gesehen. Nach mehrjähriger Pause kommen wir mit neuem Konzept und neuem Ort zurück und ich freue mich schon jetzt über viele Anmeldungen!!!

Der Stoos ist gut geeignet für Wintersportler sämtlicher Art. Melde dich also sofort an!!

Gruss Jan

21. Oktober
(21:07)

Das Spiel-Training in der Turnhalle Platte in Thalwil findet zwischen 27.10. und 15.12. jeden Freitag statt (genügend Teilnehmer vorbehalten). Dauer jeweils 20:15-22:00.
Auf vielseitigen Wunsch werden wir neu abwechslungsreicher spielen, d.h. nicht mehr nur Fussball und Hockey sondern auch viele andere Ballspiele. Vorschläge jederzeit willkommen, wir entscheiden jeweils spontan.
Alle sind herzlich willkommen, Fairness und Spass stehen im Vordergrund, wir haben im Normalfall Teilnehmer aus mindestens drei Generationen!

Achtung: Anmeldung bitte jeweils an Raphi via Whats-App Chat, Telefon (079 676 92 72) oder Email. Das Training findet nur statt wenn bis jeweils Donnerstag Abend vor dem Training mindestens 8 Leute fix zusagen.

Wir freuen uns auf viele alte und neue Gesichter!

19. Oktober
(22:23)

Der 5000er Festlauf hat heute bei idealen Bedingungen stattgefunden. Und es hatten sogar fast alle Interessierten am Schluss eine Pizza! (Sorry Marc. Aber wird werden konstant besser...) Am Besten waren folgende OLZler, welche eine neue persönliche Bestzeit aufstellten:
Dani, Dominik, Jonas, Liliane.
Die vollständige Liste mit allen bisherigen Resultaten gibt es hier:
https://drive.google.com/file/d/0B4K31i5Yty41d2c2TmM5bEIwTUU/view

Vielen Dank an Martin Rohr und Nik für die Zeitmessung!

18. Oktober
(13:04)

Nächste Woche geht es (endlich) wieder los mit den Hallentrainings!

- am Montag, jeweils von 18:10-19:45 in der Turnhalle Schweikrüti im wunderschönen Gattikon
- am Dienstag, jeweils von 18:00-19:15 Training für die "jüngeren" mit Schwerpunkt Bewegung, Spiel und Spass in der Turnhalle Steinacher in der nicht ganz so wunderschönen Au-Wädenswil am Zürichsee.
- am Dienstag, jeweils von 19:15-20:30 Training für die "älteren" mit Schwerpunkt Kraft, Schnelligkeit und allem was sonst noch keinen Spass macht in der Turnhalle Steinacher in der nicht ganz so wunderschönen Au-Wädenswil am Zürichsee.
- am Freitag, jeweils von 20:15-22:00 Spiel und Spass in der Turnhalle Platte im steuergünstigen Thalwil. Dieses findet nicht jede Woche statt. Die Daten werden demnächst hier noch bekanntgegeben.

Falls jemand gerne ein- oder mehrmals ein Hallentraining leiten möchte, darf er/sie sich sehr gerne bei Dani (für Montag und Freitag) oder Jan (für Dienstag) melden.

18. Oktober
(12:57)

Der Herbst hat sich bis jetzt in bestem Trainingswetter gezeigt! Damit Du Dir und den anderen zeigen kannst, wie schnell Du bist, findet morgen Donnerstag, 19. Oktober, 18:45 Uhr auf der Sportanlage Brand in Gattikon der nächste 5000-Meter-Festlauf statt.

Falls jemand nicht mitlaufen kann, jedoch doch gerne dabei sein möchte darf man gerne die Zeit stoppen (bitte bei Raphi oder Dani melden).

Zur Motivation/Zielsetzung findest Du die bisher gelaufenen Zeiten unter
https://drive.google.com/file/d/0B4K31i5Yty41d2c2TmM5bEIwTUU/view?usp=sharing

Wir freuen uns auf unzählig viele OLZ-TeilnehmerInnen.

09. Oktober
(12:17)

Tiziana Rigamonti hat die Ausbildung zur OL-Nachwuchstrainerin erfolgreich abgeschlossen. Wir gratulieren Tizi ganz herzlich zu dieser Leistung!

Präsi

01. Oktober
(21:33)

Parellel zum Weltcup-Final in Grindelwald fand in Fürstenfeld (Österreich) der Junior European Cup 2017 statt. Florian Attinger (H 20) erreichte im Sprint- und im Langdistanzrennen je einen ausgezeichneten vierten Rang. Zum Abschluss der Wettkämpfe klassierte sich sein Team Schweiz 2 in der Staffel auf Rang 6.

Wir gratulieren Florian zu diesen super Leistungen!

Präsi

01. Oktober
(18:55)

Am Dienstag findet das letze Kartentraining in diesm Jahr statt. Bitte pünktlich um 18:00 Uhr beim Chilbiplatz in Thalwil besammeln. Nach dem Training besteht die Möglichkeit gemeinsam zu bräteln. Material bitte selber mitnehmen.

Am Donnerstag, 19. Oktober, 18:45 Uhr findet auf der Sportanlage Brand in Gattikon der nächste 5000-Meter-Festlauf statt. Falls jemand nicht mitlaufen kann, darf man gerne die Zeit stoppen, dann bitte bei Raphi oder Dani melden.

Wir freuen uns auf jeweils unzählig viele OLZ-Teilnehmer Innen.

September 2017

30. September
(0:13)

Herziche Gratulation Julia zum sensationellen 4.Rang und Paula zum sehr guten 20. Rang am WC-Final long. Da kommt Vorfreude für morgen auf.

29. September
(8:20)

Heute Freitagabend hast du die Möglichkeit, zum ersten Mal im Dorf Hirzel einen OL zu machen. Starten kannst du zwischen 17.00 und 19.30 Uhr. Treffpunkt ist beim Schulhaus Heerenrainli.
Ich freue mich auf eine rege Teilnahme bei dieser Première.

Präsi

28. September
(23:29)

Die JOM Saison neigt sich dem Ende zu und als letzter JOM-Lauf steht am Sonntag 29. Oktober der Schlusslauf in Bülach an. Als Saisonabschluss findet wieder das allseits beliebte Schlusslaufweekend am 28./19. Oktober für den OLZ Nachwuchs statt. Es gibt noch ein paar freie Plätze, also melde dich möglichst rasch bei mir an.
Die Ausschreibung findet hier (http://www.olzimmerberg.ch/files/aktuell//504/001.pdf?modified=1505253438) oder oben in der Kopfzeile der OLZ Homepage
Roger

28. September
(22:33)

Mangels Teilnehmenden abgesagt.
Termine bis Ende Jahr werden in Kürze bekanntgegeben.
Stay tuned.

25. September
(17:00)

Mit einem guten Gefühl bin ich am Sonntagabend nach Hause gefahren. Abgesehen vom Bus, der am Start vorbei direkt zum Ziel gefahren ist, sind mir keine nennenswerten Pannen bekannt. Ich möchte an dieser Stelle unserem Laufleiter Martin Attinger, seinem OK und den vielen Helferinnen und Helfern ein Kränzlein winden. Einmal mehr hat die OL Zimmerberg einen grossen Anlass souverän durchgeführt.
Dass am Schluss noch so viele Läuferinnen und Läufer mit grüngelben Dresses auf der Bühne standen, ist sozusagen das Sahnehäubchen obendrauf.

Ein stolzer Präsi ;-)

22. September
(21:05)

Ich möchte auf diesem Weg Daniela Kramer und ihrem Flohmarkt-Team ganz herzlich für den Einsatz am vergangenen Samstag auf dem Chilbiplatz Thalwil danken. Germäss Daniela sind sämtliche Kuchen restlos verkauft worden. Die Mitglieder der OL Zimmerberg können also offensichtlich nicht nur schnell rennen und sauber Karten lesen, sondern auch feine Kuchen backen!!

Präsi

20. September
(17:37)

Bekanntlich zählt der Zürcher OL als fünfter und letzter Lauf zur OLZ Trophy 2017. Wer mit dem Zürcher OL drei Trophy-Läufe absolviert hat, wird mit einem Treuepreis belohnt.
Diesen Preis darf man beim OLZ-Stand, der sich beim Start des Kinder-OL auf der Sportanlage Waldegg befindet, abholen.
Vergesst nicht als Beweis für die beiden bereits absolvierten Läufe die OLZ Trophy-Startnummer mitzubringen. ;-)

Präsi

19. September
(21:55)

Nach dem Training im Uetliberg Waldegg ist eine grüne SOW-Tasche mit OL Utensilien liegen geblieben. Sie gehört einem HAM und Trophy Läufer mit Si Nr: 1401414 und Si Air 8190695.
Ich bringe sie am Sonntag an den Züri OL. Melde dich bei mir. Jan Waldmann

17. September
(17:18)

Im Anschluss an die sCOOL-Etappe auf der Karte Heerenrainli (Hirzel) können am Freitagabend 29.9. interessierte Familien und Einzelsportler von 17.00 - 19.30 Uhr auf Postensuche gehen. Es gibt einfache und anspruchsvollere Bahnen, einen Irrgarten-OL und gratis Getränke und Riegel für alle Teilnehmenden.

Ich freue mich auf eine rege Beteiligung von OLZ Mitgliedern!

Präsi

16. September
(17:29)

Hallo Zusammen

Für das Weekend Ende September in Grindelwald kann man sich fürs Büssli anmelden. Nicht zögern sondern anmelden!

Gruess Jan ()

12. September
(21:56)

Hallo Zusammen
Endlich ist die Sommerpause vorbei und der nächste JOM-Lauf steht vor der Tür. Der Zürcher Oberländer OL findet nächsten Samstag (16.9.17) in Rüti ZH statt. Für diejenigen, welche mit dem Zug anreisen schlage ich folgende Verbindung vor:

Mit S8:
Zürich HB ab 09:07
Rüschlikon ab 09:20
Thalwil ab 09:24 (Jonas steigt zu)
Oberrieden ab 09:26
Horgen ab 09:29
Au ZH ab 09:32
Wädenswil ab 09:37
Richterswil ab 09:40
Pfäffikon an 09:48
Weiter mit S5:
Pfäffikon ab 09:51
Rüti ZH an 10:06
Weiter mit Bus 631
Rüti ab 10:15
Rüti, Löwen an 10:16

Die Sihltaler haben mit folgender Verbindung Anschluss in Thalwil:
Mit S4:
Adliswil ab 08:54
Langnau- Gattikon an 09:00
Weiter mit Bus 140:
Langnau- Gattikon ab 09:05
Thalwil, Zentrum an 09:16

Treffpunkt ist wie immer der vorderste 2. Klasswagen oben.

Infos zum Lauf: http://olgstaefa.ch/images/documents/Ausschreibungen/2017/Ausschreibung_42_ZH-OBL_OL_2017_JOM.pdf

Das OLZ Büssli freut sich auch über Mitfahrer an den OL. Interessenten melden sich bitte bei Jan Hug.

Viele Grüsse
Jonas

12. September
(13:35)

Aufgrund ihrer guten Leistungen am vergangenen Wochenende sind Julia und Paula für den Weltcupfinal vom 29.9. - 1.10. in Grindelwald selektioniert worden. Beide laufen das Langdistanz- und das Mitteldistanzrennen. Julia wird zudem am Sonntag in der Sprintstaffel eingesetzt.

Wir gratulieren zu den Selektionen und wünschen viel Erfolg in Grindelwald!

Präsi

10. September
(17:00)

Vier Mitglieder der OL Zimmerberg klassierten sich an der Mitteldistanz Schweizer Meisterschaft, die am Samstag, 9.9. auf der Schwägalp ausgetragen wurde, auf einem Podestplatz. Es sind dies:

Julia Gross, 2. Damen Elite
Florian Attinger, 3. Herren bis 20 Jahre
Arlette Piguet, 1. Damen über 60 Jahre
Heidi Gross, 2. Damen B

Wir gratulieren dem Quartett zu diesen Erfolgen!

Präsi

09. September
(7:24)

Bis jetzt haben sich erst wenige Teams für den Zürcher OL im Landforst angemeldet.
Viele von euch sind ja als Helferinnen und Helfer im Einsatz. Jetzt gilt es bei den Verwandten und Bekannten tüchtig Werbung für unseren Breitensportanlass zu machen, der ja im ersten Zürcher Sportfest eingebettet ist.
Hier ist der Link zur Veranstaltung: www.zuerchersportfest.ch

Bitte beachtet: Am Montag, 11.9. ist der Anmeldeschluss!!

Präsi

08. September
(15:06)

An der Senioren-WM Ende April in Auckland (Neuseeland) hat Silvia Baumann bekanntlich eine Goldmedaille gewonnen. Anschliessend an das Training vom Dienstag, 14.9. in Horgen wollen wir zusammen mit Silvia diesen Erfolg feiern. Alle Mitglieder der OL Zimmerberg sind herzlich zur Medaillenfeier auf der Schinzenhofpassage eingeladen.

Präsi

06. September
(18:17)

Kuchenbäcker gesucht
Am 16. Sept. stehen wir wieder am Kuchenstand des Flohmis in Thalwil. Wer hilft uns mit Torten, Cakes, Muffins etc.? Bitte meldet euch bei mir, wenn ihr etwas backt. Die Kuchen können am Dienstag (12. Sept.) beim Training an Alain abgegeben werden oder am Samstag ab 7.30 Uhr direkt an unseren Stand auf dem Chilbiplatz gebracht werden. Eine weitere Möglichkeit ist, sie bei mir zuhause, Isengrundstr. 22, 8134 Adliswil, abzugeben.
Vielen Dank an alle, die etwas dazu beitragen!

Liebe Grüsse
Daniela Kramer

06. September
(17:46)

Das Selektionsgremium des Swiss Orienteering Juniorenkaders hat Florian Attinger für den Junior European Cup 2017 in Fürstenfeld Österreich selektioniert. Er wird dort vom 29.9. - 1.10.2017 eine Staffel, einen Langdistanz-Wettkampf und einen Sprint laufen.

Wir gratulieren Florian zur Selektion und wünschen ihm schon jetzt viel Erfolg am JEC!!

Präsi

04. September
(20:26)

Training von morgen:
Besammlung 18.00 Uhr Bahnhof Sihlwald
wasserfester Stift oder Bleistift mitnehmen


Achtung:
Das Training muss leider wegen eines Missverständnisses improvisiert werden! Es werden alle Teilnehmer Postensetzübungen machen. Ich danke im Namen vom zur Zeit arbeitsmässig abwesenden Markus fürs Verständnis und Hansjörg fürs kurzfristige Drucken der Karten.
Liebe Grüsse und gutes Setzen morgen
Pamela

04. September
(19:34)

Das Jagdstartrennen beendete Paula auf dem 15. Platz. Das heisst, sie konnte sich noch um einen Rang nach vorne arbeiten. Auch im abschliessenden Langdistanzwettkampf klassierte sich Paula auf dem 15. Platz, direkt hinter der besten Schweizerin Hanna Müller.

Wir gratulieren unserem Klubmitglied zu diesen starken Auftritten in Norwegen!

Präsi

02. September
(8:24)

Im Prolog zum Euromeeting in Ostfold (N), wo 2019 die Weltmeisterschaften stattfinden werden, realisierte Paula mit dem 16. Rang das beste Resultat der Schweizerinnen.
Wir gratulieren ihr zu dieser guten Leistung und wünschen viel Erfolg beim heutigen Jagdstartrennen!

Präsi

01. September
(19:55)

Heidi und ich nehmen morgen Samstag die S8 Richterswil ab 11.16 (Horgen ab 11.29) für die Reise nach Fleurier. Wer diese Verbindung wählt, wird um 14.20 Uhr am Ziel sein. Wie üblich treffen wir uns im ersten Wagen oben. Wir freuen uns auf Gesellschaft. ;-)

Präsi

01. September
(13:06)

Am Mittwoch, 30.8. fand auf der Buchenegg unser Milchsuppe-Abend-OL statt. 138 Läuferinnen und Läufer beteiligten sich am vorerst letzten Sommertag an unserem Anlass .

Ein grosses Dankeschön geht an das OK der Veranstaltung:
Dominik Badertscher
Giulia Borner
Simon Hatt
Rolf Wettstein
Jan Waldmann
Miriam Isenring
und an alle weiteren Helferinnen und Helfer, die im Hintergrund zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

Prsäi

August 2017

31. August
(20:26)

Vom 1.9. - 3.9. findet in Ostfold (N) das Euromeeting 2017 statt.
Das Programm sieht wie folgt aus:

Freitag, 1.9.: Prolog (3040 m / 145 m Steigung)
Samstag, 2.9.: Jagdstartrennen (5150 m / 225 m Steigung)
Sonntag, 3.9.: Langdistanz (8800 m / 285 m Steigung)

Wir wünschen Paula schnelle Beine und einen kühlen Kopf!

Präsi

28. August
(13:13)

Liebe OLZ

Vielen herzlichen Dank für eure Anwesenheit an diesem für uns so wundschönen und unvergesslichen Tag. Auch ihr habt euren Teil am Gelingen unserer Hochzeit beigetragen! Ohne die OLZ-Mitglieder am Abend wäre auch die Party nur halb so gut gewesen. Vielen Dank auch für eure Geduld, da unser Abendprogramm sich unerwartet sehr in die Länge zog.

Danke, danke, danke & bis bald,
Sara & Sven Rüegg

27. August
(19:23)

Zum Abschluss des Weltcupblocks in Lettland stand heute Sonntag ein Sprint auf dem Programm. Julia erreichte in diesem Rennen den feinen 11. Platz und sammelte damit wertvolle Weltcuppunkte.

Wir freuen uns mit Julia über diesen Erfolg!

Präsi

26. August
(18:52)

Nach dem eher enttäuschenden 25. Rang beim gestrigen Mitteldistanzrennen konnte sich Julia heute Samstag über den Sieg ihres Staffel-Teams freuen. Sie nahm als fünfte Läuferin die mittlere Strecke in Angriff, kämpfte sich stetig nach vorne und überholte kurz vor dem Ziel auch noch die führende Schwedin Johansson. Sabine Hauswirth gelang es, die hinter ihr gestartete Tove Alexanderson auf Distanz zu halten und sicherte in einem packenden Finish ihrem Team ganz knapp den Sieg.

Wir gratulieren Julia, Elena Roos und Sabine Hauswirth zu dieser super Leistung!

Präsi

25. August
(7:37)

Heute Freitag, 25.8. beginnt in Lettland die dritte Weltcuprunde. Diese Wettkämpfe sind besonders interessant, weil im kommenden Sommer im gleichen Land die Weltmeisterschaften stattfinden werden. Das Programm sieht wie folgt aus:

Freitag, 25.8. / Mitteldistanz
Samstag, 26.8. / Staffel
Sonntag, 27.8. / Sprint Quali und Final

Wir wünschen Julia viel Erfolg an den Weltcupläufen in Lettland!

Präsi

24. August
(20:43)

Ich bin sicher nach den langen Sommerferien sind alle giggerig wieder Hallensportspiele zu machen! Die nächsten Termine in der Turnhalle Platte Thalwil, jeweils Freitag ab 20:15 sind:
1. September
15. September
29. September

Bitte meldet jeweils bis 24h vorher kurz bei Raphi (079 676 92 72) ob ihr kommt, merci!

16. August
(20:03)

Hallo zusammen
In zwei Wochen ist es soweit und der Milchsuppencup der OL Zimmerberg wird auf dem Albispass statt finden.
Wie jedes Jahr braucht es ein paar Helfer für den Start, Anmeldung ect.
Da ich an diesem Tag arbeiten muss, könnten wir auch noch Unterstützung beim Posten setzen brauchen.
Wer Zeit hat soll sich doch bitte bei mir melden.

Am besten per Mail: oder per Telefon: 0786532299

10. August
(9:23)

Hallo miteinander

Und wieder mal organisiere ich einen Special für Cityrunning.ch/Freizeitsportler/Zurich Urban Runners.
Diesmal auf der obigen Route, welche den meisten von Euch ja wohl bekannt ist.
Treffpunkt ist am 13. August um 09.30 (Ankunft Postauto von 9.25 von Langnau) auf dem Albispass, Getränke selber mitnehmen, 17,6 km, rund 480 Meter HD, 800 runter, im bekannten +/- 6Min/pro Kilometer Tempo.
Falls jemand noch eine Idee hat, wo wir in Langnau anschliessend etwas trinken könnten, bin ich um Vorschläge sehr dankbar.

Euer Christoph, OLZ

Juli 2017

30. Juli
(14:12)

Zürcher OL 24. September 2017

Liebe OLZler
Am 24. September 2017 organisiert die OLZ im Landforst den Zürcher OL. Wir benötigen für diesen Anlass noch ca. 20 Helfer für diverse Jöbli.
Meldet euch bitte per E-mail bei oder telefonisch 044 687 79 07.

Martin Attinger

29. Juli
(9:35)

Ein wahrer Leckerbissen in den italienischen Alpen
Wer hat Interesse?
Abfahrt 17.8. Ca 16:00
http://www.northwestcup.it/eng_version/index_en.html

19. Juli
(20:45)

Weil viele J+S-Leitende sich schon Mitte Woche auf den Weg an den O-Ringen nach Schweden machten, fand in diesem Jahr für einmal eine abgespeckte Version des Tageslagers statt. Doch auch das verkürzte, dreitägige Angebot fand bei den 31
Teilnehmenden grossen Anklang. Einige Eltern berichteten spontan von begeisterten Kindern, die das Programm im Wald lässig fanden.

Ein grosses Dankeschön gebührt an dieser Stelle allen jungen OLZ Mitgliedern, die bei der Vorbereitung und Durchführung des Tageslagers mithalfen und einen Teil ihrer Ferien dafür einsetzten. Es sind dies:

Simon Hatt
Miriam Isenring
Giulia Borner
Adrian Köpfli
Marc Bitterli
Marc Breitenmoser
Paula Gross
Xabier Rodrigues
Roger Fluri
Philipp Tschannen

Präsi

19. Juli
(20:36)

Gute Fahrt und viel Glück wünschen wir allen OLZ Mitgliedern, die jetzt auf dem Weg zum O-Ringen in Schweden sind. Wir freuen uns auf eure Fotos und Berichte von diesem Mega-Event!

Präsi

18. Juli
(21:30)

Hallo miteinander

Und wieder mal organisiere ich einen Special für Cityrunning.ch/Freizeitsportler/Zurich Urban Runners. Diesmal auf der obigen Route, welche den meisten von Euch ja wohl bekannt ist.
Treffpunkt ist am 13. August um 09.30 (Ankunft Postauto von 9.25 von Langnau) auf dem Albispass, Getränke selber mitnehmen, 17,6 km, rund 480 Meter HD, 800 runter, im bekannten +/- 6Min/pro Kilometer Tempo.
Falls jemand noch eine Idee hat, wo wir in Langnau anschliessend etwas trinken könnten, bin ich um Vorschläge sehr dankbar.

Euer Christoph, OLZ

17. Juli
(15:13)

Hallo zusammen

Es besteht immer noch die Möglichkeit, sich bei mir (Jan Hug) für die Staffelmeisterschaft HAK, DAK, HE zu melden.

Bei den Juniorenteams fehlen uns noch zwei H12 Läufer, zwei D14 Läufer und zwei H14 Läufer. Bitte melden bis 1 August melden.

Gruss Jan

11. Juli
(17:08)

Falls du noch nicht weisst, was du am Nationalfeiertag machen könntest, kommt hier ein Gratis-Tipp: Julia organisiert in Scuol einen kleinen aber feinen Sprint-OL. Auf unserer Website, oben im grünen Balken, findest du alle wichtigen Informationen zu diesem Anlass.

Präsi

09. Juli
(20:55)

Swiss O Day Muotatal
Ein besonderes OL Erlebniss verspricht der Swiss O Day am kommenden Sonntag 16.7. im Gebiet Silberen (Pragelpass) zu werden. Bis Mo 10.7. kann noch angemeldet werden. Siehe Ausschreibung auf solv.ch. Thomas Attinger hat mich auf diesen Leckerbissen aufmerksam gemacht. Wer kommt auch noch mit?

09. Juli
(9:27)

Morgen Montag, 10.7. ist der Anmeldeschluss für folgende Veranstaltung:

Am Samstag, 26. August heiraten Sara Würmli und Sven Rüegg.
Um 14.00 Uhr findet im Weingut Schloss Teufen (ZH) eine Zeremonie statt.
Die Mitglieder der OLZ sind zum anschliessenden Spalierstehen (ca. 14.50 Uhr) und zum Apéro eingeladen.
Weiter sind wir zur Party eingeladen, die um 22.30 Uhr in der Umgebung von Winterthur stattfinden wird.

Wer gerne am Apéro und / oder an der Party teilnehmen möchte, teilt mir dies bitte bis Montag, 10. Juli per Mail mit. (Email senden)

Wir wünschen Sara und Sven viel Freude bei den Hochzeitsvorbereitungen!!

Präsi

08. Juli
(18:47)

Die Resultate der Klubmeisterschaft 2017 findet ihr hier:
http://olzimmerberg.ch/resultate/?file=data/2017-klubmeisterschaft.xml

08. Juli
(18:23)

Jan, Patrizia und Roger scheuten keinen Aufwand, um den rund 45 angemeldeten Mitgliedern in Gebiet Braunwald eine würdige Klubmeisterschaft zu bieten. Das ist ihnen mehr als gelungen! Wir bedanken uns bei den drei Organisatoren ganz herzlich für diese erlebnisreiche Veranstaltung in einer prächtigen Naturlandschaft.

Die Klubmeister 2017 heissen:

Silvan Ghirlanda (Kategorie Murmeli)
Edu Hatt (Kategorie Gämsi)
Adrian Köpfli (Kategorie Steinbock)

Wir gratulieren den drei neuen Klubmeistern zu ihren Leistungen!

Präsi

08. Juli
(6:53)

Nach dem für sie enttäuschenden 15. Rang im Langdistanzrennen hatte Julia zum Abschluss der Weltmeisterschaft in Estland noch ein Erfolgserlebnis. Zusammen mit ihren Teamkolleginnen Elena Roos und Sabine Hauswirth erreichte sie den 4. Platz.

Wir gratulieren Julia zu diesem Resultat!

Präsi

06. Juli
(8:33)

Die Klubmeisterschaft findet statt! Es ist mit keinen Gewittern zu rechnen.

Bis am Samstag!
Jan

02. Juli
(17:36)

Mit dem 5. Platz an der diesjährigen Fünferstaffel schaffte das OLZ Spitzenteam "Tempo kleine Schnecke" die beste Klassierung in der Vereinsgeschichte. Paula Gross, Michi Felder, Markus Hotz, Arlette Piquet und Florian Attinger sorgten für eine dicke Überraschung und liessen einige auf dem Papier deutlich stärkere Teams hinter sich. Für Spannung bis ganz am Schluss sorgten Florian Attinger und Matthias Leonhard, die sich auf der letzten Strecke einen harten Fight um den fünften Platz lieferten. Ein Fehler des ehemaligen Sprintweltmeisters auf der kurzen Schlussschlaufe nutzte Florian eiskalt aus und sicherte seinem Team im Zieleinlauf den letzten noch preisberechtigten Rang.

Wir gratulieren Paula, Michi, Markus, Arlette und Florian zu diesem hoch erfreulichen Erfolg!

Präsi

02. Juli
(17:27)

Meine OL-Schuhe blieben heute an der 5er-Staffel liegen.
Grösse: ca. 39/40
Farbe: Blau, Violett, Schwarz
Wenn sie jemand gefunden und mitgenommen hat, bitte bei mir melden.

Danke im Voraus
Lg Lisa Bernhard

01. Juli
(17:59)

Nach ihrem starken Auftritt im gestrigen Qulifikationslauf ist Julia mit dem 15. Platz im Final nicht so richtig zufrieden. "Mir ist kein wirklicher Fehler unterlaufen, aber irgendwie habe ich das Gefühl gehabt, beim einen oder anderen Entscheid nicht bereit gewesen zu sein", berichtete sie nach ihrem Lauf.
Wir wünschen Julia jetzt gute Erholung im Hinblick auf den Langdistanzwettkampf am Dienstag, 4.7.

Präsi

01. Juli
(10:02)

Julia erreichte am gestrigen Qualifikationslauf in ihrem Feld den vierten Rang und qualifizierte sich damit problemlos für den heutigen Final, an dem die jeweils 15 besten Läuferinnen der drei Heats teilnehmen dürfen.
Heute Samstagachmittag geht es jetzt um die Wurst. Wir drücken die Daumen!!

Präsi

Juni 2017

30. Juni
(11:45)

Schon kurz nach den Sommerferien finden 2 Weekends statt. Für beide hat es noch freie Plätze in den Unterkünften. Siehe aktualisierte Ausschreibungen oben auf der Website.
Bitte melden bei Marlies.

- Weekend 2./3. 9. 2017 - Les Verrieres 3./4. Nat. OL
Online Meldeschluss: Montag 21. August 2017!
- Weekend 30.9 /1.10.2017 - Grindelwald 6./7. Nat. OL

27. Juni
(12:29)

Es hat noch ein paar Plätze an den Mikchsuppecup morgen (auch Thalwi usw, komme von Gattikon) Bitte bei Jan H melden.
Lg

26. Juni
(19:18)

Bald fällt der Startschuss zu den OL-Weltmeisterschaften 2017 in Estland. Julia steht an folgenden Tagen im Einsatz:

Freitag, 30. Juni / Sprint Qualifikation
Samstag, 1. Juli / Sprint Final
Dienstag, 4. Juli / Langdistanz
Freitag, 7. Juli / Staffel

News gibts unter WOC2017.ee, swiss-orienteering.ch oder auf Facebook (Fan für Gross).
Wir wünschen unserer Spitzenathletin viel Erfolg!!

Präsi

26. Juni
(14:11)

OLZ-Gilet vermisst

Seit der gestrigen LOM vermisse ich mein OLZ-Gilet. (glaube Grösse M und ein Nastuch in der Tasche) Habe es entweder in der Damengarderobe oder draussen in der Festwirtschaft verloren. Da ich nicht an die 5er Staffel kommen kann, (wo die Fundgegenstände gebracht werden) wäre ich froh wenn jemand vom Club nachfragen könnte und es ev. mitnehmen könnte. Vielen Dank!
Silvia

26. Juni
(10:06)

OLZ Aufgepasst!

Die Staffelmeisterschaften finden in diesem Jahr auf dem Gotthardpass in einem wunderschönen Gelände statt. Ich koordiniere in diesem Jahr den Sammelpool für alle HE und HAK Läufer (bei Interesse auch DE und DAK). Schreibt mir also ein Mail, wenn ihr an diesem Staffelhighlight dabei sein wollt!

Auch fürs Büssli kann man sich anmelden. Ich habe zusätzlich noch den Adliswiler Bus gemietet, damit genug Kapazität vorhanden ist (Ich rechne nach meinem Forumseintrag mit einem Sturm an Bewerbungen für einen Staffelplatz).

Bis bald auf dem Gotthard!

Gruss Jan

26. Juni
(9:53)

OLZ Aufgepasst!

Bis am nächsten Sonntag (5er Staffel) kann man sich für die diesjährige OLZ Klubmeisterschaft am 8 Juli anmelden! Gesucht werden die schnellsten Murmeli, Gämsi und Steinböcke des Vereins! Die Ausschreibung findest du oben rechts auf der Homepage. Die Anreise erfolgt gemeinsam im Zug und der Verein übernimmt die Kosten für das Gruppenticket. Ort bleibt geheim, ich garantiere aber ein tolles Laufgebiet!

Gruss Jan

25. Juni
(21:41)

Dani Rohr (HAM) und Arlette Piguet (D 60) sorgten an der Schweizer Meisterschaft in der Langdistanz, die am Sonntag, 25.6. im Gebiet Saalhöchi ausgetragen wurde, für zwei Podestplätze der Zimmerberg-Delegation. Beide erreichten in ihren Kategorien den zweiten Rang.
Wir gratulieren den beiden zu ihren Erfolgen!

Präsi

24. Juni
(20:59)

Je eine Bronzemedaille durften sich Julia Gross (Damen Elite) und Florian Attinger (H 20) an der Sprint Meisterschaft in Windisch (AG) umhängen lassen. Gar einen Kategoriensieg schaffte Arlette Piguet bei den Damen über 60 Jahre.

Wir gratulieren den drei OLZ Mitgliedern ganz herzlich zu diesen Erfolgen!
Präsi

22. Juni
(7:19)

Hallo Zusammen
Dieses Wochenende findet am Samstag die Spritmeisterschaft in Windisch und die LOM bei Erlinsbach (Saalhöchi) statt. Für alle, die sich angemeldet haben oder gerne offen starten möchten, hat sich Dani bereit erklärt mit dem Büssli zu fahren.

Bitte meldet euch möglichst bald bei mir oder Dani, falls ihr mit dem Büssli an die SPM oder LOM oder an beide fahren möchtet.

Gruss Roger

18. Juni
(19:57)

Am Samstag, 26. August heiraten Sara Würmli und Sven Rüegg.
Um 14.00 Uhr findet im Weingut Schloss Teufen (ZH) eine Zeremonie statt.
Die Mitglieder der OLZ sind zum anschliessenden Spalierstehen (ca. 14.50 Uhr) und zum Apéro eingeladen.
Weiter sind wir zur Party eingeladen, die um 22.30 Uhr in der Umgebung von Winterthur stattfinden wird.

Wer gerne am Apéro und / oder an der Party teilnehmen möchte, teilt mir dies bitte bis Montag, 10. Juli per Mail mit. ()

Wir wünschen Sara und Sven viel Freude bei den Hochzeitsvorbereitungen!!

Präsi

17. Juni
(16:23)

Insgesamt 1262!! Frauenteams starteten an der diesjährigen Jukola, dem finnischen Pendant zur schwedischen 10Mila-Staffel. Nach dem überraschenden Sieg an der 10Mila gelang dem Team von Stora Tuna (Schweden) mit dem 3. Rang erneut eine Spitzenklassierung. Julia lief auf der dritten von vier Strecken die drittbeste Abschnittszeit und brachte ihr Team vom zwölften auf den dritten Zwischenrang, den Tove Alexanderson auf der Schlussstrecke sicher ins Ziel brachte.

Wir gratulieren unserer Top-Läuferin zu dieser ausgezeichneten Leistung!

Präsi

16. Juni
(22:16)

Hallo zusammen

Es hat noch freie Plätze im Büssli an den Welsiker OL Sonntag (18.6.) Abfahrt wird ca. 9:00 sein (je nach Einstiegsort). Bei Interesse, bitte möglichst schnell bei mir melden, damit ich den Fahrplan zusammenstellen kann.

No en schöne Abig
Roger

14. Juni
(16:53)

Hallo Zusammen

Am nächsten Sonntag (18.6.) findet der Welsiker OL statt. Eine gute Gelegenheit, JOM- Punkte zu sammeln.
Für diejenigen, welche nicht mit dem OLZ- Büssli (Anmeldungen an ) anreisen, schlage ich folgende Verbindung vor:

Mit S8:
Richterswil 08:16
Wädenswil 08:22
Au ZH 08:24 (Miriam und Xabier steigen zu)
Horgen 08:29
Oberrieden 08:31
Thalwil 08:35
Rüschlikon 08:36
Zürich HB an 08:55

Mit S4:
Langnau- G. 08:30
Adliswil 08:35
Zürich HB an 08:51

Weiter mit IC:
Zürich HB ab: 09:07 (Gleis 34)
Winterthur an: 09:33


Mit Postauto 670
Winterthur ab 09:46
Neftenbach, Wolfzangen an 09:54

Achtung: An der Haltestelle Neftenbach, Alte Post darf nicht ausgestiegen werden, da sie sich im Laufgebiet befindet.

Viel Spass und einen guten Lauf
Jonas

13. Juni
(21:16)

Ein ganz herzliches Dankeschön geht an Käthi Attinger und ihre Sihltaler-Crew, die für die einwandfreie Organisation des OLZ Trophy-Laufes in Adliswil sorgten.
Dieser Lauf wird als besonders schweisstreibend in die Geschichte der OL Zimmerberg eingehen. ;-)

Präsi

10. Juni
(11:15)

Am 8 Juli findet die Klubmeisterschaft 2017 statt! Es wird ein Überraschungsevent! Der Verein übernimmt die Kosten für die Anfahrt und den Lauf. Anmeldungen bitte bis 2 Juli an mich (). Ich kann nur jedem empfehlen, daran teilzunehmen. Die Ausschreibung wird demnächst auf der Homepage veröffentlicht.

Gruss Jan

10. Juni
(11:12)

Für das Meisterschaftswochenende vom 24 und 25 Juni kann man sich bei Roger anmelden. . Er wird die Anmeldungen koordinieren, da ich in den Ferien bin.

Auch für die beiden Milchsuppencups kann man sich bei ihm melden, wenn man mitfahren will.

Wer an die 5er Staffel mit dem Büssli fahren will, soll sich doch bei mir melden.

Gruss Jan

06. Juni
(22:48)

Anna und Lea Rettich und Tim Attinger haben sich am Zürcher sCOOL Cup je mit ihren Kolleginnen und Kollegen für den CH-Schulsporttag qualifiziert. Sie dürfen morgen in Fribourg den Kanton Zürich vertreten. Ich wünsche ihnen viel Erfolg!!!
Judith

06. Juni
(21:38)

Am kommenden Sonntag werde ich für Cityrunning wieder einen Longjogg leiten.
OLZler sind selbstverständlich willkommen:

Der nächste Special führt uns auf einer der schönsten Teilstrecken der SOLA von Egg über den Pfannenstil ins Küsnachter Tobel, vorbei an Naturschutzgebieten und zum grossen Teil im Wald über 17 km, Plus 431 / Minus 558 m an Höhendifferenz. Im unteren Teil werden wir dann von der Teilstrecke abweichen und einen Abstecher zum schönen Schübelweiher machen, bevor es das letzte Teilstück im Küsnachter Tobel bis zum Bahnhof Küsnacht ZH zu bewältigen gilt.

Treffpunkt: 09:30 Uhr in Egg (Forchbahnstation) (Abfahrt Zürich Stadelhofen 08.48, Ankunft in Egg 09:19). Wir werden rund 2 Stunden unterwegs sein.

Geleitet wird der Special von CityRunning Guide Zürich-Nord Christoph Meyer - See more at: http://cityrunning.ch/sonntags-special-pfannenstil-und-kuesnachter-tobel/#sthash.iYSLLpaC.dpuf Mehr Infos auch unter 078 771 25 65

05. Juni
(10:38)

Kuchenbäcker gesucht
Am 17. Juni stehen wir wieder am Kuchenstand des Flohmis in Thalwil. Wer hilft uns mit Torten, Cakes, Muffins etc.? Bitte meldet euch bei mir, wenn ihr etwas backt. Die Kuchen können am Dienstag (13.Juni) beim Training an Alain abgegeben werden oder am Samstag ab 7.00 Uhr direkt an unseren Stand auf dem Chilbiplatz gebracht werden. Eine weitere Möglichkeit ist, sie bei mir zuhause, Isengrundstr. 22, 8134 Adliswil, abzugeben.
Vielen Dank an alle, die etwas dazu beitragen!

Liebe Grüsse
Daniela Kramer

03. Juni
(20:34)

Sozusagen wie die Jungfrau zum Kinde kommt Julia an der WM in Estland überraschend zu einem dritten Einsatz. Weil Judith Wyder schwanger ist, verzichtet sie auf die Teilnahme an der diesjährigen WM.

Das Programm von Julia sieht nun wie folgt aus:
Samstag, 1. Juli / Sprintfinal
Dienstag, 4. Juli / Langdistanz
Freitag, 7. Juli / Staffel

Wir wünschen Julia viel Erfolg bei der Vorbereitung auf die Titelkämpfe!

Präsi

01. Juni
(21:38)

Morgen Freitag 2. Juni finden in der Platte KEINE Spiele statt (Alternativprogramm: Regenkleider einpacken für Pfingsten).

Im Juni finden an folgenden Freitagabenden 20:15 Sport-Spiel-Plausch Abende statt:
9. Juni
16. Juni
30. Juni
Wer kommen möchte trage sich bitte bis 24h vorher im doodle ein:
http://doodle.com/poll/ex9rwfabx53f8iwv
oder melde sich bei Raphi (079 676 92 72) oder Dani.

Wir sind normalerweise gender-durchmischt und in mindestens 3 Generationen vertreten. Fairness, Zusammenspiel und Freude stehen im Vordergrund; alle snd willkommen.

Mai 2017

29. Mai
(7:25)

Das NLZ Training vom 1.Juni im Sihlwald ist für Mitglieder der OL Zimmerberg offen. http://www.t-pak.ch/mytpak/uploadedfiles/doc/Orientierungslauf/NLZZuerich/20170601_TDB_Sihlwald_i18j29.pdf

Anmeldung bis heute abend an mich.

Gruss
Martin Lerjen

24. Mai
(6:52)

Die Pfingststaffel beginnt ja eigentlich schon mit der gemeinsamen Anreise!
Das WKZ (samt Zeltplatz) der Pfingststaffel ist in diesem Jahr sehr günstig gelegen um mit dem ÖV anzureisen. Ich organisiere ein Gruppenbillett (und die Platzreservierung in den Schnellzügen) von Zürich nach La Corbatière für alle die mit dem Zug kommen wollen. Wir fahren am Samstag, 3. Juni um 11:30 Uhr in Zürich HB los. Die Rückkehr nach Zürich am Montag, 5. Juni ist auf 14:30 Uhr geplant.
Falls du mitfahren möchtest, melde dich bis nächsten Montagabend, 29. Mai bei mir. Gib an ob du ein GA oder ein 1/2-Tax-Abo hast, unter 16 bist oder ein 'ganzes' Billett brauchst. Die Kosten werden sich auf ca. Fr.60.- belaufen für ein 1/2-Preis-Billett.

Ich freue mich auf zahlreiche Mitreisende!
Sportliche Grüsse
Michi

22. Mai
(10:41)

Ich bin stolz auf den OL Zimmerberg! Diese gute Stimmung, diese Hilfsbereitschaft, die Zuverlässlichkeit, dieses Fachwissen, die Selbstständigkeit, die Kreativität,.. es ist wunderbar mit euch einen OL zu organisieren. Vielen Dank allen Helferinnen und Helfern. Es war toll!

Highlights:
- Von den während dem Lauf genannten märchenhaften 1001 Anmeldungen sind nach der bereinigten Startlisten noch immer sagenhafte 978 geblieben. Insgesamt haben rund 1040 LäuferInnen am Lauf teilgenommen!
- Viel gelobte, spannende und anspruchsvolle Bahnen.
- Tolle Beiz: Vielfältiges Angebot, sehr schön präsentiert. Freudig verkauft von unzähligen jungen OLZler.
- Problemlos verlaufener Testlauf! Start und Quarantäne von unseren Cracks perfekt organisiert.
- WKZ, Anmeldung, Info, Karten, Start, Strassensicherung, Ziel, PP, Kinderhort alles hat wunderbar geklappt.

Das haben wir super gemacht!
Marlies Laager

22. Mai
(8:58)

Heja zeme!

Die Bahnen des Zimmerberg OL's sind auf Routegadget aufgeschalten! Es würde uns vom Bahnlegerteam sehr freuen, wenn möglichst viele Läufer ihre Routen eintragen würden!

http://www.routegadget.ch/binperl/reitti.cgi

21. Mai
(21:07)

Ich möchte auf diesem Weg der Laufleiterin Marlies Laager und allen ihren Helferinnen und Helfern ganz herzlich für den grossen Einsatz am 10. Zimmerberg OL danken. Was ihr an diesem Sonntag gezeigt habt, war schlicht erste Sahne!
Am Ziel und im Wettkampfzentrum habe ich fast nur zufriedene Gesichter gesehen und viel Lob und Anerkennung entgegennehmen dürfen.

Der 10. Zimmerberg OL ist jetzt Geschichte, aber wir freuen uns schon jetzt auf den 11. Zimmerberg OL am 27.5.2018 in Wädenswil!

Präsi

19. Mai
(17:11)

Die Kommission OL vom Schweizerischen OL-Verband hat uns mitgeteilt, dass wir am Sonntag, 12.5.2019 in Richterswil einen nationalen Sprint-OL durchführen dürfen.
Wir freuen uns schon jetzt auf diesen Gross-Anlass. ;-)

Präsi

17. Mai
(21:13)

Es braucht noch Helfer für die Papiersammlung
am 3.6 in Langnau a/Albis.

Die Papiersammlung dauert einen halben Tag.
Bitte anmelden unter email oder Tel. 079 609 84 67

Danke Peter

17. Mai
(8:08)

Diesen Freitag (19.5.) machen wir wieder Spiele in der Turnhalle Platte in Thalwil.

Wann: 20:15-22:00
Wo: Asylstrasse 22, Thalwil. Bequem erreichbar per ÖV (Bushaltestelle Platte ab Bhf Horgen oder Thalwil, oder zu Fuss 10' ab Bhf Thalwil)
Wer: Alle die gerne spielen, in der Regel spielen mindestens 3 Generationen mit...

Kurze Anmeldung bis Donnerstag erwünscht bei Dani oder Raphi ()

16. Mai
(22:11)

Mit 58 Teilnehmer (und einigen Begleitpersonen) war es heute wohl eines der grössten Trainings seit langem! Danke fürs zahlreiche Erscheinen.

Hier noch die Ranglisten der beiden Läufe:
http://olzimmerberg.ch/resultate/?file=data/2017-training-richti.xml#/class0
Die Schlussrangliste sieht folgendermassen aus:

Kurz:
1. Manuel
2. Aaron
3. Aurelius
4. Gian
5. Alex (der Rest kann sich die Rangliste selber ausrechnen ;D )

Lang:
1. Adrian
2. Daniel
3. Moritz
4. Sandro
5. Simon (De Rest mus sich au selber uusrechne :P )

16. Mai
(21:41)

Julia wird an der OL-Weltmeisterschaft in Tartu (Estland) am 4. Juli das Langdistanzrennen und am 7. Juli die Staffel bestreiten. Das sind ihre beiden Lieblingsdisziplinen. Wir gratulieren Julia zur Selektion und wünschen ihr eine verletzungsfreie WM-Vorbereitungszeit.

Präsi

15. Mai
(12:12)

Zur Vorbereitung auf den Zimmerberg OL vom Sonntag in Horgen organisieren wir das Kartentraining diesen Dienstag in Richterswil. Das Training ist für Mitglieder der OLZimmerberg offen ;)

Marcs

15. Mai
(11:37)

Zur Vorbereitung auf die Testläufe vom Sonntag in Horgen organisiert das NLZ diesen Donnerstag ein Training in Richterswil. Das Training ist für Mitglieder der OLZimmerberg offen. MS ist heute. Siehe Trainingsdatenblatt http://www.t-pak.ch/mytpak/uploadedfiles/doc/Orientierungslauf/NLZZuerich/20170518_TDB_Richterswil_42v123.pdf

15. Mai
(7:01)

Kurz nach der anspruchsvollen Testlaufserie im WM-relevanten Gelände zieht Julia
folgende erste Bilanz:
« Bei den Sprints war ich sehr erstaunt, wie viel Zeit ich läuferisch auf die Besten
verliere. Ich fragte mich, wo meine gute Form, die ich in diesem Frühling schon
mehrmals zeigen konnte, hingegangen ist. Die genaue Analyse dieser Situation
werde ich in den nächsten Tagen mit meinen Betreuern machen. Für die beiden
Wettkämpfe im Wald nahm der Druck so natürlich zu und die Verunsicherung nach
den Sprints war doch auch im Hinterkopf. Ich habe es bei der Mitteldistanz dann aber
geschafft, einen technisch sauberen Lauf ins Ziel zu bringen und positionierte mich
so wieder besser im Rennen um die WM-Plätze. Zudem war ich froh, etwas
Selbstvertrauen aufbauen zu können. Die abschliessende Langdistanz wurde wohl
für alle Läuferinnen zur Herausforderung, waren doch die Beine nicht mehr ganz
frisch und das Gelände sehr tough. Gut, reichten meine physischen Kräfte heute für
einen beherzten Lauf bis ins Ziel. Nun ist es Sache der Trainer, die
Selektionsentscheide zu fällen».
Wir hoffen natürlich, dass die Trainer die richtigen Entscheidungen treffen und
wünschen Julia abwechslungsreiche Trainingstage in Estland.

Präsi

13. Mai
(11:29)

Bald ist bereits wieder Pfingsten und somit Zeit für die PFINGSTSTAFFEL!

Dieses Jahr findet diese nach Jahren im Exil in Frankreich wieder in der Schweiz, im wunderschönen Val de la Sagne (in der Nähe von La-Chaux-de-Fonds) statt und ist mit dem ÖV ab Gattikon in drei Stunden erreichbar.

Lagerfeuer, gemeinsames Kochen, Frisbee- und Fussballspielen und OL in genialem Gelände: all das und noch viel mehr erwartet Dich!

Falls Du dabei bist, schreibe bis am 21. Mai ein Mail mit deiner SI-Card Nr und allfälligen Streckenwunsch an und schon bist Du dabei!

Solltest Du aus was für Gründen auch immer nicht dabei sein können, aber eine funktionierende Nacht-Lampe haben und diese gerne einem Klubkollegen ausleihen möchtest, melde Dich doch bitte bei

13. Mai
(11:26)

In den letzten Jahren ist es zur Tradition geworden, dass dabei immer ganzganz viele grüen-gelb-schwarze OLZler dabei sind und wir die meisten Teams haben. Elf Teams ist bis jetzt unser Rekord.

Die 32 bereits angemeldeten OLZler würde es riesig freuen, wenn wir diesen Rekord dieses Jahr pulverisieren können.

Teilnahmebedingungen gibt es keine. Bei uns ist keiner zu jung, zu alt, zu langsam, zu schlecht, zu unerfahren - bei uns ist jeder herzlich willkommen und wird beim Überlauf und Zieleinlauf frenetisch angefeuert.

Dieses Jahr findet die 5er-Staffel im Stadlerberg-Sanzenberg bei Stadel ZH im Zürcher Unterland statt. Die Anreise ist also nicht weit!

Alle weiteren bekannten Infos findest Du unter http://5erstaffel.ch/wp-content/uploads/2017/05/Ausschreibung-5er-Staffel-2017.pdf

Das Startgeld wird von der Vereinskasse übernommen.

Ausreden kann es jetzt ja fast keine mehr geben, also bitte bis am 11. Juni ein Mail mit deiner SI-Card Nr und allfälligen Streckenwunsch an und schon bist Du dabei!

Wir freuen uns auf Dich!

Im Namen der bereits angemeldeten: Dani

12. Mai
(16:02)

Hallo Zusammen

Als kleiner Reminder für den OL am Sonntag hier nochmals der Fahrplan für die Hinreise:

Mit S8:
08:37 Zürich HB ab (Michi Laager steigt zu)
08:50 Rüschlikon
08:54 Thalwil
08:56 Oberrieden
08:59 Horgen (Marlies Laager steigt zu)
09:02 Au ZH
09:06 Wädenswil an

Mit S13
09:09 Wädenswil ab (Roger steigt zu)
09:12 Burghalden (Richterswil)
09:25 Biberbrugg an.

Mit S4
08:34 Adliswil ab
08:40 Langnau- Gattikon an
Postauto 240
08:42 Langnau- Gattikon ab
08:51 Thalwil, Zentrum an
Dann auf S8 wie oben

Das OLZ Büssli fährt dieses mal nicht.

Viel Spass und einen guten Lauf,
Jonas

12. Mai
(15:39)

Hier noch die Lösungen zum Regensburg Rätsel mit der Lieder-Liste auf Seite 2:

https://www.dropbox.com/s/ph0mo2qxhv1cf5x/l%C3%B6sungen.pdf?dl=0

10. Mai
(14:08)

Im Hinblick auf die WM absolviert das Schweizer Nationalkader in den kommenden Tagen in Estland eine Serie Testläufe.
Das Programm sieht wie folgt aus:

Donnerstag, 11.5. / Sprint 1
Freitag, 12.5. / Sprint 2
Samstag, 13.5. / Mitteldistanz
Sonntag, 14.5. / Langdistanz

Wir wünschen Julia viel Erfolg!

Präsi

08. Mai
(15:53)

Sprint Park-OL Training Rieterpark Zürich

morgen Abend könnt ihr mal wieder durch den wunderschönen Rieterpark sprinten!

Modus: Massenstart mit Mikro-OL Prolog! Dann VIER Kategorien: Grün, Blau, Rot und Schwarz! (1.2 bis 2.4 km Luftlinie + extras für Schwarz und Rot!)

Mitnehmen: Kompas, Strassen-Laufschuhe (lieber keine OL Schuhe!) und einen Stift!

Freue mich auf rege Beteiligung!

Moritz

08. Mai
(11:41)

Leider ging rund um die Clubreise die ganze Arbeit von Marc Bitterli etwas unter! Bei uns daheim laufen die Lieder immer noch. Herzlichen Dank dir Marc für deinen Einsatz!
Gerne hätten wir bei Gelegenheit noch die Auflösung der Liederliste und des Quiz.
Michi und Family

08. Mai
(11:28)

Danke für die Genesungswünsche aus Regensburg. Ich habe mich riesig über die tolle Postkarte gefreut.Herzlichen Dank. Ich wünsche euch allen eine schöne Woche.

07. Mai
(21:02)

Die OLZ ist berühmt für ihr Kuchenbuffet. Schalet den Backofen ein und meldet mir - idealerweise bis Donnerstag, 18.5.17 - wieviele Kuchen und Torten ihr am Kuchenstand abliefern werdet.

Ich danke bereits jetzt und freue mich auf eure Beiträge.

Regina Neukom

06. Mai
(20:59)

Vielen Dank allen fleissigen Helfern die heute am Ganzkörper-Krafttraining teilgenommen, und sich damit einen entscheidenden Vorteil für die nächsten Wettkämpfe geholt haben!!
Dank eurem tollen Einsatz ist einmal mehr alles reibungslos gelaufen!

Auch Petrus hat sich an den Deal gehalten: Den wirklich üblen Regen erst nach Ende der Sammlung rauslassen gegen 1 mal Spaghetti Grundstein.

06. Mai
(17:17)

Am Sonntag in einer Woche (14.05) findet nach langer Pause wieder ein JOM-Lauf, der Galgener OL, statt. Das Wettkampzemtrum befindet sich in Bennau SZ. Für die Anreise schlage ich folgende Verbindung nach Biberbrugg (von dort sind es etwa 20 Min zu laufen) vor:

Mit S8:
08:37 Zürich HB ab (Michi Laager steigt zu)
08:50 Rüschlikon
08:54 Thalwil
08:56 Oberrieden
08:59 Horgen
09:02 Au ZH
09:06 Wädenswil an

Mit S13
09:09 Wädenswil ab (Roger steigt zu)
09:12 Burghalden (Richterswil)
09:25 Biberbrugg an.

Mit S4
08:34 Adliswil ab
08:40 Langnau- Gattikon an
Postauto 240
08:42 Langnau- Gattikon ab
08:51 Thalwil, Zentrum an
Dann auf S8 wie oben

Das OLZ Büssli fährt dieses mal nicht.

04. Mai
(16:37)

Am Mittwochnachmittag, 23. Mai 2018 findet auf der Karte Halbinsel Au der kantonale Schulsport-OL statt. Wer Lust hat, für diesen Wettkampf die Bahnen zu legen, meldet sich bei Martin Gross (Telefon: 044 784 59 77 / Mail: ).

Präsi

02. Mai
(20:38)

Arlette Piguet und Marc Bitterli haben sich bereit erklärt, am 11. Zimmerberg OL, der am Sonntag, 27.5.2018 in Wädenswil stattfinden wird, die Bahnlegung zu übernehmen. Hansjörg Gasser wird sie dabei als Kontrolleur unterstützen.

Präsi

02. Mai
(13:58)

Ich möchte euch, Tizi und Rita, auf diesem Weg nochmals ganz herzlich für die Vorbereitung und Durchführung der Klubreise 2017 danken. Die Reise nach Regensburg ist jetzt Geschichte, doch die vielen Eindrücke klingen noch lange nach.
Bestimmt geht es allen Teilnehmenden wie mir:
Wir freuen uns bereits auf die nächste OL Zimmerberg Klubreise!!! :-)

Präsi

02. Mai
(13:23)

Liebe Klubreise-Teilnehmer

Bei diesen coolen Bildern mit all den lachenden Gesichtern hat sich all der Aufwand gelohnt!

Vorab gratuliere ich allen zu ihren Leistungen und ihrem Durchhaltewille zu den bis zu 4 Wettkämpfen in 3 Tagen, ihr seid echt top!

Beitrag im "TV für Ostbayern" mit grün-gelber-schwarzer Beteiligung; https://www.tvaktuell.com/mediathek/video/regensburg-orientierungslauf-in-der-altstadt/

Ranglisten: http://www.ol-regensburg.de/WP/ratisbonaopenunddmsprint2017/

Es hat mich sehr gefreut die Reise zu organisieren und mit euch allen durchzuführen.

Auf ein Neues, eure hüpfende Reiseleitung ;-)

April 2017

25. April
(23:16)

Liebe OLZler
Schon bald fahren wir nach Regensburg. Für gute Stimmung auf der Hin- und Rückreise werden die drei offiziellen KlubCDs sorgen. Falls ihr keine physische Kopie bestellt oder erhalten habt, findet ihr alle Songs im nachfolgenden Dropbox Ordner.

Darin finden auch alle Singbegeisterten ein PDF mit den Lyrics zu allen Songs! Ausserdem findet ihr darin das offizielle Regensburg-CD-Rätsel zum ausdrucken.

Viel Spass, Marc
https://www.dropbox.com/sh/xv5webm038yfuno/AACY2vezmthbRG2rxEuS_4J3a?dl=0

24. April
(13:18)

Regensburg:
Hallo zusammen, am kommenden Wochenende sind wir ja in Regensburg. Ich hatte leider in den Osterferien einen längeren Aufenthalt im Spital, um Borreliose (typische OL-Krankheit) mit Antibiotika zu behandeln. Diese Behandlung geht noch eine Weile und darum ist für mich leider die Reise nach Regensburg fast unmöglich geworden. Wenn also jemand noch mit dem Verein mitreisen möchte, aber den Anmeldeschluss verpasst hat. Für diese Person hätte ich noch einen Platz zu vergeben. Meldet euch doch bei mir.
Gruss Damian Köpfli

24. April
(11:18)

Kurz nach dem Ende des OL-Lagers sind bei unserem Sohn Aaron die Windpocken ausgebrochen. Falls es eure Tochter, euren Sohn plötzlich so juckt...

24. April
(11:12)

Wir gratulieren unserer D 65-Sprint-Weltmeisterin ganz herzlich zum Erfolg an der Senioren-WM in Neuseeland!!!
Wir freuen uns aber auch über die guten Resultate von Regina (11. Rang D 55) und Otti (36. Rang H 60) und wünschen der OLZ-Delegation weiterhin viel Erfolg an den Masters-Wettkämpfen.

Päsi

24. April
(4:55)

WMOC 2017 Auckland: Silvia Baumann gewinnt Gold im Sprint D65! Wir freuen uns! Regina und Otti

17. April
(21:01)

Bei wieder einmal tollen Bedingungen haben 16 tapfere Zimmerbergler den 5000er absolviert am Gründonnerstag.
Wie immer gestaltete sich die anschliessende Verpflegung als grösste Herausforderung :-) Merci Jonas für die Gastfreundschaft!
Die Rangliste inkl. Vergleich mit den früheren Jahren:
https://drive.google.com/file/d/0B4K31i5Yty41d2c2TmM5bEIwTUU/view?usp=sharing

14. April
(22:35)

... vom Samstag 6. Mai in Thalwil.

Nachdem wir gestern nach dem Festlauf keinen Platz mehr im Grundstein hatten, ist dies DIE Gelegenheit doch noch zu einem leckeren Mahl in rustikalem Ambiente zu kommen.

Melde dich an via email, Nachritch oder Telefon (079 676 92 72) oder trage dich direkt in die Liste ein:
https://docs.google.com/spreadsheets/d/1L8TcL-WdkSS1F6qnewVQVqPaBjdf3XQw7o85lUi--24/edit?usp=sharing

Merci und frohes Ostereiern!
raphi

11. April
(20:37)

Das Selektionsgremium des Swiss Orienteering Elitekaders hat Julia und Paula Gross aufgrund ihrer guten Leistungen bei den Testläufen für den Weltcupauftakt vom 24.5. bis 28.5. in Finnland selektioniert.

Wir gratulieren unseren Elite-Läuferinnen zu diesem Erfolg!

Präsi

09. April
(20:47)

Hallo OLZ

Am Mittwoch 12 und Donnerstag 13 April finden zwei wichtige Anlässe statt, an welche das Büssli fährt!

Milchsuppen Cup am Etzel: Abfahrt ab 17:30
Festlauf auf dem Brand: Abfahrt ab ca.18:30 (mit Pizza essen)

Gruss Jan

06. April
(17:11)

Am kommenden Gründonnerstag, 13. April findet der bereits 6. OLZ-5000 Meter-Festlauf statt.

Die optimale Gelegenheit zum testen, ob das Wintertraining nicht für die Katz war, ob man vor Regensburg noch einen intensiven Trainingsblock einplanen muss oder ob man die anderen bereits locker "im Sack" hat.

Besammlung ist wie gewohnt um 18:45 Uhr bei der Sportanlage Brand im bezaubernden Gattikon. Nach dem gemeinsamen Aufwärmen findet um ca. 19:10 der Start zu den 12-1/2-Runden statt.

Falls jemand nicht laufen will/kann, aber bei diesem fantastischen Ereignis trotzdem dabei sein will, darf gerne die einzelnen Zeiten stoppen.

Anschliessend besteht noch die Möglichkeit gemeinsam ein Festmahl zu essen.

06. April
(17:09)

Wer die Hallentrainings bereits vermisst oder nicht genug vom tschutte und Unihockey spielen oder sich zum Start ins Wochenende etwas bewegen will, der bekommt eine neue Möglichkeit:

Die Turnhalle Platte, Asylstrasse 22 in Thalwil steht uns jeweils am Freitag von 20:15 - 22:00 Uhr zur Verfügung.

Ziel ist es in dieser Zeit gemeinsam zu spielen, kein Krafttraining etc.

Angesprochen sind diejenigen Klubmitglieder, welche gerne tschutten und Unihockey spielen und dies auch über längere Zeit mögen.

Provisorische Daten:
morgen Freitag, 7. April
Freitag, 5. Mai
Freitag, 19. Mai
Freitag, 2. Juni

Anmeldung an Raphi oder Dani erwünscht, aber nicht nötig

05. April
(15:03)

Mit einem Bahnwettkampf über 3000 Meter und dem WRE Sprint in Visp starten am Donnerstag die Schweizer Eliteläuferinnen und Eliteläufer in die ersten Testläufe der Saison 2017. Für die Athletinnen und Athleten geht es dabei um begehrte Startplätze an den ersten Weltcup-Rennen, die vom 24. bis 28. Mai in Turku (Finnland) stattfinden.

Wir drücken unseren beiden Kaderathletinnen Julia und Paula Gross die Daumen!

Präsi

04. April
(21:38)

Wer den Geruch von frischem Bärlauch liebt, wer die mit Moos und kleinen Blumen bedeckten toten Bäume beachtet, wer Dornenfelder hasst, aber gerne durch einen offenen Buchenwald surft, der kam am OL-Training vom vergangenen Dienstag voll auf die Rechnung.
Merci, Jonas, für die Bahnlegung. Merci, Astrid, fürs Setzen der Posten und vielen Dank all denjenigen, die sie wieder einsammelten!

Präsi

01. April
(8:25)

Für den 11. Zimmerberg OL, der am Sonntag, 27.5.2018 in Wädenswil stattfinden wird, suchen wir noch eine Bahnlegerin oder einen Bahnleger. Wer Interesse an dieser Aufgabe hat, meldet sich bei Martin Gross. ( / 044 784 59 77)

Präsi

März 2017

29. März
(15:30)

Was wie ein April-Scherz tönt, ist keiner!
Am Samstagnachmittag, 1.4. findet ab 14.00 Uhr in der reformierten Kirche Richterswil ein Micro-OL statt. Wer will, kann auch seine Sprinterqualitäten beim Stempelsprint auf dem Gelände vor der Kirche unter Beweis stellen oder beim gemütlichen Foto-OL interessante Details des Gebäudes entdecken.
Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Teilnehmenden am OL-Spielnachmittag in Richterswil können sich mit Wurst vom Grill verpflegen oder Kaffee und Kuchen geniessen. Der Erlös der Benefizveranstaltung ist vollumfänglich für die 2018 geplante Orgelrevision gedacht.

Familie Gross

29. März
(10:12)

Am Sonntag findet für einige Zeit der letzte JOM Lauf statt! Nutze nochmals die Gelegenheit, Punkte zu sammeln und reise gemeinsam mit dem Zug oder dem Büssli an!

Mit S8
08:16 Richterswil ab
08:22 Wädenswil ab
08:24 Au ab
08:29 Horgen ab
08:31 Oberrieden ab
08:35 Thalwil ab
08:53 Zürich HB an
Mit S4
08:30 Langnau Gattikon ab
08:35 Adliswil ab

Mit IR
09:05 Zürich HB ab Richtung Schaffhausen
Mit Bus
09:51 Schaffhausen ab Richtung Ramsen, Petersburg

Das Wettkampfzentrum befindet sich in der deutschen Enklave Büsigen!

22. März
(21:54)

Auch dieses Jahr wieder bei Strahlendem Frühlingswetter: Die Papiersammlung in Thalwil.
Alle sind ganz herzlich eingeladen sich anzumelden, es hat noch viele Plätze frei. Besonders auch für SOLA-Läuferinnen ;-)

Melde dich an via email, Nachritch oder Telefon (079 676 92 72) oder trage dich direkt in die Liste ein:
https://docs.google.com/spreadsheets/d/1L8TcL-WdkSS1F6qnewVQVqPaBjdf3XQw7o85lUi--24/edit?usp=sharing

Merci schomal!
raphi

22. März
(9:26)

Heja zeme

Am Sonntag steht bereits der nächste JOM Lauf auf dem Programm! Anreisen kann man entweder mit dem Büssli (Moritz fährt, es hat noch 4 Plätze!) oder mit dem OLZ-Extrazug!

Fahrplan:
S8
08:16 Richterswil ab
08:22 Wädenswil ab
08:24 Au ab
08:29 Horgen ab
08:31 Oberrieden ab
08:35 Thalwil ab

Mit S4
08:30 Langnau Gattikon
08:35 Adliswil

In Zürich umsteigen auf die S3 Richtung Wetzikon (09:03)
In Illnau umsteigen auf den Bus Richtung Neschwil Post (09:29)
Ausstieg: Weisslingen Dorf (09:39)

22. März
(0:40)

Die Auswertung des gestrigen Trainings ist online:
http://olzimmerberg.ch/resultate/?file=2017-training-waedi.xml

21. März
(9:14)

Für die Weekends
- 2/3. Sept. 2017, 3.und 4. Nat. OL im Jura
- 30. Sept./1. Okt. 2017, 6. und 7. Nat. OL in Grindelwald
sind Unterkünfte reserviert. Die Ausschreibungen sind auf der Homepage aufgeschaltet.
Es hat an beiden Orten noch freie Plätze.
Im Jura hat es noch viele 2er und 3 er Zimmer!

Meldet euch an bei Marlies Laager

20. März
(12:09)

Korrigendum: Das Skiweekend 2018 findet natürlich im Januar statt:

Freitag 19. Januar bis
Sonntag 21. Januar

Gruss Jan

18. März
(14:10)

Noch ein paar Infos von meiner Seite:
1 Büssli:
Auch wenn es im Moment noch ohne Subwoover unterwegs ist, fährt das Büssli natürlich an jeden Wettkampf. Gerne kann man sich bei mir dafür anmelden. Man kann das Büssli auch privat ausleihen, etwa für Ausflüge, Geburtstage, Passfahrten oder zum Zügle (man kann die Sitze einfach rausnehmen)

2 Skiweekend:
Lange ist es her seit das OLZ Skiweekend mangels Interesse nicht mehr durchgeführt wurde. Früher zählte es zu den Highlights des Jahres!
Nächstes Jahr gibt es die Neuauflage mit etwas verändertem Konzept! Wir gehen von Freitag bis Sonntag auf den Stoos! Das Gebiet ist nicht nur für Skifahrer geeignet, sondern für Wintersport- und Erholungsfans aller Richtungen.
Datum: 19.-21. Februar 2018

3. Klubmeisterschaft
Findet dieses Jahr als Überraschungstag statt! Roger und ich werden etwas tolles vorbereiten. Wir reisen gemeinsam mit dem Zug in ein tolles OL Gebiet, wo wir in einem Einzelwettkampf die drei Klubmeister küren.
Datum: Samstag 8. Juli

Gruess Jan

10. März
(16:57)

Nicht vergessen sich zur GV anzumelden bei Marlies Laager .
inkl. Znacht ja/nein?, Vegi?

08. März
(16:09)

Heja zusammen
Am Samstag findet der Säuliämtler OL statt. Wir fahren gemeinsam mit dem höchst offiziellen OLZ Zug nach Mettmenstetten.

Fahrplan Zug von Richterswil S8:
10:46 Richterswil ab
10:52 Wädenswil ab (Jan Hug, falls kein Büssli)
10:54 Au ZH ab
10:59 Horgen ab (Marlies Laager)
11:01 Oberrieden ab
11:14 Thalwil ab (Umsteigen auf Zug Richtung Zug)
11:34 Zug ab (Umsteigen auf Zug Richtung Mettmenstetten)
Mettmenstetten an: 11:47

Fahrplan Zug von Langnau/Zürich S4

10:30 Langnau Gattikon ab
10:35 Adliswil ab
11:09 Zürich HB ab S5 (Michael Laager)
Mettmenstetten an: 11:41

08. März
(0:05)

Die OLZ-Longjogg ist zwar am Sonntag offiziell zu Ende gegangen.
Wer aber trotzdem Lust am kommenden Sonntag auf einen Longjogg in unserer Gegend hat, der kann dies auf der im Titel genannten Route mit cityrunning.ch machen.
Treffpunkt: 8:50, SZU Sihlwald,
Distanz: ca. 15km, 6min/Kilometer-Tempo.
Leitung: Dani Thörig, Cityrunning.ch in Zusammenarbeit mit den Freizeitsportlern.
Keine Anmeldung nötig, keine Verpflegung.
Mehr Infos auf der Webseite von cityrunning.ch

06. März
(10:28)

Bei idealem Wetter ist die diesjährige Longjoggsaison mit dem traditionellen Bezirkslongjogg durch sämtliche zwölf Bezirksgemeinden abgeschlossen worden.

Nach ca. 25km, 270 Hm, ca. 140 Minuten Laufzeit (160 Minuten unterwegs) und sieben (Zwischen-)Sprints ergibt sich folgende Schlussrangliste.
1. Chris 38 Punkte
2. Dani 23 Punkte
3. Michi L. 19 Punkte
4. Mario 17 Punkte
5. Sandro 9 Punkte
6. Marco & Simon 8 Punkte
8. Sergio 6 Punkte
9. Jan W. & Marc Bi.

Danke allen ganz herzlich die gestern und an den Longjoggs davor teilgenommen haben, wunderschöne Routen organisiert, fein gekocht und sonst irgendwie zum gelingen beigetragen habt.

Es hat Spass gemacht und ich freue mich schon auf die nächste Longjoggsaison!

05. März
(15:22)

Longjoggs

Liebe OL-Zimmerbergler!

Ich habe ja an einigen von Euren Longjoggs teilnehmen dürfen und möchte Euch herzlich danken dafür. Es hat Spass gemacht, in einer Gruppe wie Ihr, solche lange und schöne Trainingsrunden zu laufen. (Bei uns fehlt das leider...)

Besten Dank an die Organisatoren! Ihr habt Euch wirklich schöne Strecken ausgedacht. Es hat mir besonders gefallen, verschiedene neue Gebiete kennenzulernen.

Sicher haben die Trainings etwas gebracht. Ich wünsche Euch jedenfalls eine erfolgreiche Wettkampfsaison!

Viele Grüsse

Sergio Zanelli
OLG Pfäffikon

02. März
(16:58)

An alle Teilnehmer der Klubreise:

Die wenigsten von euch haben mir ihren Lieblings-Bus-Song mitgeteilt. Ihr habt noch Zeit bis und mit GV, also vergesst es nicht!!

Februar 2017

28. Februar
(20:07)

Lieber Michi und Liebe OLZler
Vielen Dank für deine grosse Aufmerksamkeit und den Eintrag, hat mich sehr gefreut!
Morgen wird zudem noch ein Film mit unserem Team gedreht. Dieser wird also in den nächsten Tagen auch online sein. Wäre wirklich fantastisch, wenn ihr für die OL Läufer abstimmen geht, wir brauchen eure Unterstützung! Und am besten allen weitererzählen, die ihr kennt...
Liebe Gruess und bis bald!
Paula
--> http://nachwuchspreis.sporthilfe.ch/#/#nominierte

28. Februar
(19:06)

Nach vielen langen, spannenden, schönen, abwechslungsreichen Longjoggs durch insgesamt vier Kantone folgt am kommenden Sonntag, 5. März als krönender Abschluss der traditionelle Bezirkslongjogg und durch sämtliche zwölf Bezirksgemeinden.

Besammlung: 10:20 Uhr Bahnhof Samstagern (10:09 SOB ab Wädenswil, vorher S8, 9:37 ab Zürich HB, 9:54 ab Thalwil und 9:59 ab Horgen)
Schluss: Bahnhof Rüschlikon
Distanz: 25.4 km, 275 Höhemeter

Als besondere Motivation gibt es wie jedes Jahr (freiwillig) noch ein paar Zwischensprints, einen legendären Schlussspurt und eine umkämpfte Gesamtrangliste.

ÖV-Abkürzungsmöglichkeiten gibt es diverse unterwegs (z.B. Schönenberg, Hirzel, Nordecke, Gattikon, Langnau)

Der Longjogg ist die perfekte Vorbereitung für unsere Vereinsreise (insbesondere die Elite-Läuferinnen und Läufer)

Marc Bitterli (sofern er nicht verschläft…) und Dani freuen uns auf Dich!

28. Februar
(15:50)

Wer hat Lust Ende März ein Wochenende im hoffentlich sonnigen Tessin zu verbringen und dabei Historisches mitzuerleben?
Am Samstag, 25.3. findet die erste schweizweite Meisterschaft für Klubteams in der Sprintstaffel statt (keine offizielle SM, also keine Medaillen aber trotzdem cool).
Unterstütze mich und sei Teil des Zimmerberg-Teams! Wenn es viele Anmeldungen hat, können wir auch mehrere Teams stellen. Weitere Infos unter http://entry.picoevents.ch/.
Wer Interesse hat, solch sich bei Dani anmelden.
Am Sonntag könnte man dann noch an einem TMO mitmachen, um die ganze Sache abzurunden.
Bis bald im Tessin!
Julia

27. Februar
(21:30)

Hallo allerseits!
Bin beim Surfen nach den neusten Sportresultaten auf folgenden Link gestossen:

http://www.srf.ch/sport/allgemein/zehn-talente-fuer-den-nachwuchs-preis-nominiert

Sowohl bei den Herren wie auch bei den Damen sind OL-Leute unter den Nominierten.
Besonders cool für uns: In der Sparte 'Team' ist Paula Gross und ihre beiden Team-Kolleginnen des siegreichen Juniorinnen-WM-Staffel-Teams nominiert!

Ich habe ihnen meine Stimme bereits gegeben - tut es doch auch noch!

Lieber Gruss
Michi

21. Februar
(13:03)

Am kommenden Sonntag findet der zweitletzte Longjogg dieser Saison statt.

Wir treffen uns um 10:00 Uhr an der Sihlhaldenstrasse 36 in Gattikon (nicht bei Dani, sondern seinen lieben Eltern)

Die lange Strecke führt von Gattikon via Sihlwald, Albishorn, Schweikhof, Station Sihlbrugg nach 20km und ca. 600 Hm zurück nach Gattikon (Verlängerung via Sihlbrugg Dorf möglich, 23 km und 700 Hm)

Die kürzere Strecke führt von Gattikon via Sihlwald, Tableten, Horgenberg, Landforst nach 13.5 km und 250 Hm zurück nach Gattikon.

Duschmöglichkeit sollte vorhanden sein.

Als Stärkung gibt es nachher Omeletten à discretion.

Anmeldung bis Samstag, 25. Februar um 04:37 Uhr erwünscht. Danke.

Wir freuen uns.

Giulia & Dani

15. Februar
(9:31)

Heja Zusammen

Gestern im Hallentraining in der Au ist eine schwarze Uhr von Casio liegen geblieben. Vermisst sie jemand?

Liebe Grüsse
Jonas Junker

11. Februar
(19:45)

Am nächsten Sonntag 19. Februar findet kein Longjogg statt. Dafür kann ich allen eine Teilnahme am regiOmila-OL in Eschlikon wärmstens empfehlen. Es handelt sich im einen Sehr-Lang-OL mit Massenstart, es werden 4 verschiedene Bahnen angeboten (von 6 bis 20 Lkm). Vor grosser Trämlerei muss sich niemand fürchten, denn das Teilnehmerfeld zieht sich erfahrungsgemäss sehr schnell auseinander.
Die Ausschreibung finder ihr hier: http://olregiowil.ch/ol/vereinsnews/archiv/424-regiomila-19-02-2017-von-elgg-bis-eschlikon
Anmeldung per Mail ist bis am Dienstag (14. Februar) möglich.

Wäre schön, wenn ich noch ein paar OLZler auf der Bahn A überholen könnte :)

Gruss
Urs

09. Februar
(22:40)

Infos zum nächsten Longjogg:
Treffpunkt: Wädenswil bei mir (Bürglipark 6)
Startzeit: 10:00

Strecke Lang: 19km, 310Hm
Strecke Kurz: 11km, 180Hm

Falls jemand mit dem Auto anreisen möchte, stehen Besucherparkplätze zur Verfügung.
Ansonsten empfehle ich folgende ÖV Verbindungen:
S8 (Zürich ab 9:07, Wädi an 9:36)
S2 (Zürich ab 9:17, Wädi an 9:41)
Von Richti: S2 (9:42 ab, Wädi an 9:47) (-> müssen sich dann etwas beeilen :))

Anschliessend gibts Verköstigung (Rogers Hörnli Gratin)
Anmeldung bis Samstag

Bis am Sonntag (Gutes Wetter ist bestellt)
Roger

05. Februar
(16:09)

Am Samstag, 6. Mai findet in und um Zürich wieder die legendäre SOLA-Staffette statt.

Es wäre natürlich toll, wenn auch dieses Jahr wieder ein (oder vielleicht auch zwei =) OL Zimmerberg-Teams am Start wären!

Bist Du dabei?

Falls ja: Melde Dich bis am 18. Februar bei Dani mit Streckenwunsch an.

Weitere Infos, Streckenpläne etc. www.asvz.ch/sola


Am gleichen Tag ist auch noch unsere Papiersammlung in Thalwil. Ein "Doppelstart" ist gut möglich und sehr willkommen =)

05. Februar
(16:08)

Die OLG Galgenen lädt euch herzlich ein zum
- 10.Nacht-/Winter-OL, Freitag 24. und Samstag 25.2.17
- http://www.olg-galgenen.ch/index.php/nacht-winter-ol
Der Nacht-/Winter-OL ist eine gute einfache nahe günstige Gelegenheit, ein öffentliches Training, da kann man schon mal eine Startgelegenheit nutzen, in der Nacht oder am Tag...
Anmeldung via Doodle erwünscht http://doodle.com/gxmv8fi6trd25368
Wir freuen uns auf euch :-)
Bei Fragen oder für weitere Infos stehe ich gerne z.V.
Dank, Gruss, 22.1.17, cs

-----
Ausschreibung des 10.Galgener Nacht- und Winter-OL 2017
(Öffentliches Nacht-OL-Training)

Nacht-OL
Datum: Freitag, 24.2.17
- Anmeldung/Besammlung: 19:00 Uhr, letzter Start: 20:00

Winter-OL
Datum: Samstag, 25.2.17
- Anmeldung/Besammlung: 9:30 Uhr, letzter Start: 10:30

Ort: Nuolen Yachthafen, markiert

Bahnen: Karte Buechberg West, 1:10'000, Karte Stand 2010
- Kurz, 2.5 km, 110 m, 5 Posten
- Mittel, 4.4 km, 210 m, 7 Posten
- Lang, 6.3 km, 290 m, 14 Posten

Startgeld: für alle Fr.5.-

Besonderes:
- ist ja einfach ein Training :-) ..., einfache Organisation, keine Garderobe, keine Festwirtschaft, alles im Freien!
- Voranmeldung via Doodle erwünscht - doodle.com/gxmv8fi6trd25368
- ÖV: Nuolen Kirche, nur wenige Fahrten!
- Parkplatz, Start und Ziel sehr nahe beim WKZ
- Bahnen sind schon von Hand eingezeichnet, auf Karten mit altem Bahneindruck...
- teilweise Posten mehrmals
- Auswertung ausschliesslich mit SportIdent, nur SI-Drucker-Auswertung, ohne Computer!
- Rangliste nur auf dieser Seite (Homepage OLG Galgenen), nur Gesamtzeit, Rangliste ohne Zwischenzeiten!
- bei zu viel Schnee wird der OL abgesagt, wegen dem Wild

04. Februar
(9:24)

Bekanntlich möchte Dani aus dem Vorstand der OLZ austreten. Auf meinen Aufruf im Forum haben sich erfreulicherweise mit Tiziana Rigamonti und Simon Hatt gleich zwei bestens geeignete Mitglieder für den frei werdenden Sitz beworben. Wir werden nun der GV vorschlagen, den Vorstand aufzustocken und beide zu wählen.

Präsi

Januar 2017

30. Januar
(22:20)

Infos für nächsten Longjogg im Säuliamt und angrenzendem Aargau:

Lang: ~18km 200 Höhenmeter
Kurz: ~11km 180 Höhenmeter

Treffpunkt: 10.00 Uhr, Alte Obfelderstrasse 33, Affoltern am Albis, vom Bahnhof Affoltern am Albis ca. 5 Gehminuten.
Anmeldung für anschliessendes Pastaessen bitte bis Samstag 12 Uhr.

Bis dann,
Sara

24. Januar
(16:27)

Daten des nächsten Longjoggs:
Distanz lang: 16km 600 Höhenmeter
Streckenbeschreibung: Langnau - Oberrengg - Hochwacht -Albis - Buchenegg - Felsenegg - Hofern - Büchel - Waldi - Langnau
kurz: 12 km 250 Höhenmeter; Langnau-Waldi-Stieg-Mittelleimbach-Sood und der Sihl entlang zurück nach Langnau (ausbau- oder abkürzbar)
Treffpunkt: 10.00 Uhr Rebweg 2, Langnau Bus 140 Thalwil Zentrum ab: 9.43 bis Langnau Dorf
Anmeldung für anschliessendes Spätzlipfanneessen bis Samstag 10 Uhr
Dominik, Peter und Priska

20. Januar
(17:08)

Rücktritt von Dani aus dem Vorstand

Weil Dani Rohr auf die GV vom 17.3.2017 aus dem Vorstand austreten möchte, suchen wir ein Mitglied, das bereit ist, den frei werdenden Sitz zu übernehmen.
Interessierte Personen melden sich bitte bis Montag, 30.1. bei mir (044 784 59 77).

Im unten angefügten Text erklärt Dani die Gründe für seinen Rücktritt. Ich bedanke mich bei ihm schon jetzt ganz herzlich für seinen grossen Einsatz zugunsten der OLZ und für seine Bereitschaft, weiterhin wichtige Aufgaben im Verein zu übernehmen.

Präsi



Liebe OLZler

Wie einige von Euch wissen, bin ich nicht nur im OL aktiv, sondern auch im CEVI.
Nun bin ich für das Amt des Sektionsleiters im Regionalverband des CEVI angefragt worden, welches ich, nach reiflicher Überlegung, sehr gerne antreten möchte.
Da es meiner Meinung nach nicht sinnvoll ist, OL-Vorstand und Sektionsleiter gleichzeitig zu machen, habe ich mich entschieden, mein Vorstandsamt nach sieben Jahren auf die kommende GV hin zur Verfügung zu stellen.
Ihr seid mich deshalb aber nicht los, ich werde weiterhin, zusammen mit den anderen, u.a. die Trainingsplanung, das Monthli und das OL-Lager organisieren. Und für die Staffelzusammensetzungen (Pfingststaffel vom 3.-5. Juni bei La Sagne NE und 5er-Staffel am 2. Juli im Stadlerberg-Sanzenberg ZH) könnt Ihr Euch weiterhin auf fleissiges nachfragen von mir gefasst machen! Also am besten gleich anmelden =)"

Dani

17. Januar
(22:27)

Hoi Zäme

Infos zum Longjogg vum nächste Sunntig:
Treffpunkt:
10:00, Chrummbächliweg 35, Richterswil (bi mir)
Anreise:
S8, 9:07 ab Zürich, 9:29 ab Horgen, 9:40 an Richterswil
Bus 170 Richtung Samstagen bis "Im Leeman"

Route:
(Wenn die Schneemassen es zulassen...)
Lang: ca.15km + 500Hm: Richterswil, Rossberg, Mistlibüel,Hütten,Richterswil
Kurz: ca. 9km, 250Hm: Richterswil, Itlimoosweiher, Hüttenersee, Richterswil

(Freiwilliges) Älplermaccaroni-Essen im Anschluss

Anmeldung: bis Samstag Mittag

Bis am Sonntag, Marc

14. Januar
(18:14)

Heja
Wetterverhältnisse wie am Lauberhorn!!!

Infolge Neuschnee und Glatteis wird der morgige Longjogg an einem anderen Ort ausgetragen.
Neuer Treffpunkt: 10.18 bei mir zu Hause (Alte Wollerauerstrasse 63, Richterswil)

Bus Nr. 175 bis Haltestelle Hermannsweid
Richti ab: 10.15

Die neue Strecke wird voraussichtlich flach Richtung Rapperswil entlangführen.

Liebe Grüsse
Marc

08. Januar
(15:24)

D'Infos zum nächsten Longjogg am 15.1.2017:

Lange Strecke (mit mir rund um den Etzel): Schindellegi - Büel - Schönboden - Bilsten - Feusisberg - Richterswil / ca. 23 Lkm

Kurze Strecke (mit mim Papi vor dem Etzel nach Hause abbiegen): Schindellegi - Büel - Feusisberg - Richterswil / ca. 11 Lkm

Besammlung: 10.20 Bahnhof Schindellegi-Feusisberg
Zugsverbindung: Thalwil ab: 9.54 (S8)
Horgen ab: 9.59 (S8)
Wädi ab: 10.09 (S13)
Schindellegi-Feusisberg an: 10.20

Mit anschliessendem Pastaessen.
Kleidertransport ist organisiert.
Anmeldung (mit Angabe Pastaessen ja/nein) bis spätestens Samstag bei mir.
Mail:

Gruss
Marc

02. Januar
(18:33)

Heja OLZ!

Ab Dienstag in einer Woche werden die Zeiten im Hallentraining AU umgestellt. Dies erfolgt aufgrund der hohen Teilnehmerzahlen und der beschränkten Platzverhältnisse:

Neue Zeiten am Dienstag:
18:00-19:15: Training für die "jüngeren" mit Schwerpunkt Bewegung, Spiel und Spass (wie bis anhin)
19:15-20:30: Training für die "älteren" mit Schwerpunkt Kraft, Schnelligkeit und allem was sonst keinen Spass macht ;)

Wichtig: Jeder ist selbstverständlich weiterhin in beiden Trainings willkommen, Eltern oder Leute mit Krafttrainingsphobie dürfen also weiterhin ab 18 Uhr kommen und jüngere dürfen auch ab 19:15 mitturnen, wenn sie schon Lust auf mehr spezifisches Training haben.

Ich hoffe dass wir so auch wieder mehr Ü20 Zimmerbergler ins Hallentraining Au locken können. Also los, es gibt keinen Grund mehr, die Neujahrsvorsätze nicht in die Tat umzusetzen!

02. Januar
(18:31)

Am Sonntag geht bereits die JOM Saison los!

Wir reisen gemeinsam mit folgender Verbindung an!
08:46 Richterswil ab
08:52 Wädenswil ab
08:54 Au ab
08:59 Horgen ab
09:01 Oberrieden ab
09:05 Thalwil ab
09:25 Zürich HB ab

Es guets Neus allne!

Dezember 2016

28. Dezember
(7:53)

Longjogg: Horgen/Meilen
Besammlung: Familie Attinger, Gartenstrasse 9, Horgen 09:45 Uhr, Abfahrt Fähre 10:00 Uhr
Strecke 1 (10, 5 km/250Hd): Meilen — Wetzwil — Blüemlisalp — Kittenmühle — Biswind — Rietli — Luft — Meilen
Strecke 2 (17 km/350Hd): Meilen — Wetzwil — Blüemlisalp — Limberg — Schmutzgrueb — Hostetten — Ifang — Kittenmühle — Biswind — Rietli — Luft — Meilen
Anmeldung für anschliessendes Pastaessen bitte bis Donnerstag 29.12

27. Dezember
(8:41)

Für eine Arbeitskollegin suche ich ein rollstuhlgängiges Zimmer am linken Zürichsee Ufer. Sie beginnt eine neue Anstellung im Februar in Thalwil bei der Blindenmission. Da sie in Luzern wohnt und Rollstuhlfahrerin ist, möchte sie 2 – 3 Mal pro Woche in der Nähe ihres Arbeitsplatzes übernachten können.
Wer kann mir helfen, ein Zimmer zu finden?
Besten Dank für eure Tipps und liebe Grüsse
Rita Hug

23. Dezember
(14:41)

Longjogg am Montag 26. Dezember 2016.
Nach den Festtagen wieder die Laufschuhe schnüren und die angegessenen Pfunde abstrampeln.
Wenn möglich bis Samstagmittag melden - zwecks Planung des Essens. Wir nehmen aber natürlich auch Kurzentschlossene mit, die um 10:15 Uhr bei der Fähre sind.

Weitere Details siehe Forumseintrag weiter unten.
Lieber Gruss
Michi

19. Dezember
(19:57)

Damit auch am 31. Dezember ein Longjogg stattfinden wird, organisiere ich mal einen.

Wir werden die erste Etappe des diesjährigen Zürcher Stadtumgangs (Total 3 Teile) abrennen, von Zürich-Tiefenbrunnen bis Auzelg (Tramendstation 11er)

Besammlung ist um 10.10 beim Kiosk, Bahnhof Tiefenbrunnen (See-Seite).
Abfahrt in Richterswil S8, 09:16, umsteigen in Zürich auf die S6 Richtung Uetikon, Ankunft in Zürich-Tiefenbrunnen um 10.05

Distanz: 19.0 km, Steigung 370 Meter. Ausstiegsmöglichkeiten an diversen Orten, u.a. Zoo/Chlösterli, Bahnhof Stettbach.

Mehr Infos über die Strecke auf: http://www.zuercher-wanderwege.ch/de/wanderungen/zuercher-stadtumgang-51.html

Kein Mittagessen danach, auch kein Kleidertransport.

Bei Fragen: 078 771 25 65, Christoph Meyer bzw.

19. Dezember
(8:38)

Hallo zusammen

Wir haben die 70er Marke geknackt bei den Teilnehmern für die OLZ Jubiläumsklubreise!

Es hat nur noch ganz wenige einzelne Plätze frei im Hotel. Sollte die Nachfrage noch ansteigen, werden wir ein zweites Hotel organisieren.

Wir wünschen euch ganz frohe Festtage, viele feine Weihnachtsessen und anstrengende Longjoggs!

Rita & Tiziana

18. Dezember
(22:21)

Hier die Daten zum Longjogg vom Montag(!), 26. Dezember 2016 -
Motto: Bergetappe - (Ein) Hoch auf unseren Namenspatron

Treffpunkt: 10:15 Uhr Fährenanlegestelle Horgen
ÖV: S2 und S8 kommen in Horgen von beiden Seiten immer etwa zur vollen Stunde an - 500m dem See entlang Richtung Wädenswil laufen.
Auto: Parkplätze beim VOI-Migros benützen (Seestrasse - bei der Fährenkreuzung 200m Richtung Wädenswil)

Kleidertransport zum Ziel ist organisiert.

Streckendaten: Horgen - Au - Hanegg - Vordere Höchi - Zimmerberg - Wüeribach - Waldegg - Käpfnach. (Distanz ca. 20 Lkm)

Diverse Abkürzungen möglich: kurze Runde durchs Aabachtobel - mittlere Runde über Arn - grössere Runde via Bergweiher.

Anschliessend Duschgelegenheit und Mittagessen (falls jemand nach den Festtagen überhaupt noch Hunger hat …)

Bitte um Anmeldung bis am Samstagmorgen, 24. Dezember 2016.

Frohe Weihnachtstage und lieber Gruss
Michi Gasser

17. Dezember
(9:10)

Sara Würmli hat die Berufstrainerausbildung erfolgreich abgeschlossen und kann sich Trainerin Leistungssport mit eidgenössischem Fachausweis, Trainerin Leistungssport Swiss Olympic, nennen.
Wir sind stolz auf Sara und gratulieren ihr ganz herzlich zu diesem Erfolg!

Präsi

13. Dezember
(18:37)

Heija zusammen

Es haben sich bereits über 30 Personen für die Klubreise angemeldet. :)

Lasst es uns noch mehr Zimmerbergler sein, die die bayrischen Wälder nächstes Jahr im April unsicher machen.

Meldeschluss ist Sonntag, 18. Dezember 16 per Mail an oder über den Postweg gemäss Anmeldeformular.

Wir freuen uns auf die Reise und weitere Teilnehmer!

Rita & Tiziana

11. Dezember
(23:18)

Nächsten Sonntag findet der erste Longjogg der Saison statt:
Strecke: Albisgüetli — Langes Elend — Uto Kulm — Hohenstein — (Uitikon-Waldegg) — Friesenberg
Lang: 14.4km, 400m
Kurz: 10.8km, 400m
Aussicht egal: 8.2km, 360m
Besammlung: Fam. Hatt-Fuchs, Adolf-Lüchinger-Strasse 141, um 10:10 (Tram bis Strassenverkehrsamt, an 10:03), Kleiderdepot und Duschmöglichkeit.
Anmeldung für anschliessendes Pastaessen bitte bis 1 Tag vorher (Samstag um 10:03).

08. Dezember
(21:38)

Lieber OLZ-Nachwuchs und deren Eltern

Die Ausschreibung für das OL-Lager vom Ostermontag, 17. April bis und mit 22. April 2017 ist aufgeschaltet (ganz oben auf dieser Homepage).

Meldet Euch bis spätestens zum 18. März 2017 bei Dani für eine unvergesslich, geniale Woche in und um Langenthal an.

Wer noch nicht sicher ist, ob das OL-Lager das richtige ist, soll das Filmli vom OL-Lager 2016 anschauen =)


Auch das Ort & Datum für das OL-Lager 2018 ist fix: vom Montag, 23. April bis und mit Samstag, 28. April 2018 gehen wir nach Schwarzenegg BE. Bitte Datum vormerken.

06. Dezember
(8:07)

Es ist schon wieder kalt, in den Hallen- und Lauftrainings wird schon schön geschwitzt. Somit ist es höchste Zeit die Winterlongjoggs zu planen.

Ein paar haben sich bereits gemeldet, es hat aber noch ein paar Daten frei:

Wer sich noch nicht gemeldet hat und Lust hat einen Longjogg zu organisieren, soll sich bitte bis Ende Jahr in den folgenden Doodle eintragen:
http://doodle.com/poll/n7tk5yan2g99c754quseddei/admin#table

Longjogg organisieren heisst: in der Woche vor dem Longjogg einen Forumseintrag mit allen wichtigen Infos veröffentlichen, zwei tolle Strecken austüfteln (eine ca. 12-15 Lkm und eine ca. 18-22 Lkm) und, absolut freiwillig, anschliessend ein Mittagessen anbieten.


Der erste Longjogg dieser Saison findet bereits am Sonntag, 18. Dezember statt. Organisator: Simon Hatt.style

November 2016

27. November
(9:19)

Ich möchte dem OK und allen Helferinnen und Helfern ganz herzlich für den grossen Einsatz rund um den Chlaus-OL 2016 danken. Ihr habt für uns in Horgen einen abwechslungsreichen, unterhaltsamen und stimmungsvollen Anlass organisiert.

Merci vielmol!

Präsi

22. November
(12:23)

Am Chlaus-OL können nicht nur Bildli getauscht und verschenkt werden. Es werden auch noch alle nicht verteilten Bildli aufgelegt, sodass am Schluss alle ein volles Heft haben. Zudem hat es noch ein paar ganz leere Heftli, welche auch noch gefüllt werden können.

Wir freuen uns auf das letzte grosse sammeln, tauschen, einkleben, zuschneiden!
Euer Panini-OK

22. November
(8:50)

Liebe Samichlaus-OL Teilnehmerinnen und Teilnehmer,
Die Tage bis zu unserem Besuch bei euch lassen sich schon an einer Hand abzählen. Das Wetter scheint günstig zu sein am Samstag - zwar nicht gerade winterlich, aber doch trocken.
Wir wollten euch noch mitteilen, dass ihr neben dem Paniniheft unbedingt auch eure 'Dopplete' (und Dreifachen ...) mitnehmen sollt. Es ist ja dann doch fast die letzte Gelegenheit zum 'tüschlä' oder 'verschänke'.
Wir freuen uns!
Lieber Gruss von den Samichläusen