trophy

JOM-Zähler

△223
Ø20.3
☺43

Zürcher sCOOL-Cup

 

Berichte und Mitteilungen

Spezial
2019
    2018
    2017
    2016
    2015
    2014
    ältere...

    Bericht vom 3. Nationalen OL (08.04.18/cm)

    Wer heute auf den OL im Stammerberg bei Stammheim verzichtete, war selber schuld.
    Mal ehrlich: Schönes Wetter, angenehme Temperaturen, ein Wettkampfzentrum in der Nähe des Bahnhofs, eine kalte erfrischende Dusche nach dem Lauf für die Jammeri und Warmduscher unter uns (haben wir solche unter den OL-LäuferInnen - nein!), ein etwas längerer Anmarsch- und Rückmarschweg (der sich verschmerzen liess, weil er schön war) und vor allem ein spannender Lauf mit interessanten Routenwahlen (nicht selbstverständlich für einen Mittellandwald), gutbelaufbares Gelände und vor allem wenig Fallholz (dem sich zudem meist leicht ausweichen liess) - OL-Herz - was begehrst Du mehr? Selbst für einen mittlerweile zum Gelegenheitsläufer mutierten mittelalterlichen Läufer mit (hoffentlich temporärem) Bauch lohnte es sich definitiv, auch nach einer samstäglichen Tanzsession zeitig aus den Federn zu kriechen. Solche Frühlingsläufe, wo die Dornen noch dort sind, wo sie am liebsten das ganze Jahr sein sollten - nämlich im embrionalen Zustand (also nicht spürbar) sind wirklich ein Genuss. Frühling, mach weiter so, schade dass man Dich nicht konservieren kann!