trophy

JOM-Zähler

△225
Ø22.5
☺50

Skiweekend Stoos

19. - 21.1. - Ausschreibung

Chlaus-OL

Ausschreibung

10. Stadt-Sprint-Späschäl

Ausschreibung (17.12.17)
Organisation: OLG Schaffhausen

Seniorenlager 2018

Ausschreibung - Anmeldung
 

Berichte und Mitteilungen

Spezial
2017
2016
2015
2014
2013
2012
ältere...

Klubmeisterschaft in Delémont (JU) (11.06.16/jh)

Am letzten Samstag fand die 10te Klubmeisterschaft der OL Zimmerberg in Delémont statt. Die Titel holten sich Hansjörg Gasser, Jan Waldmann und Florian Attinger!

Organisator Jonas Junker hat sich für die Jubiläumsklubmeisterschaft einiges einfallen lassen. Zum ersten Mal fand die Klubmeisterschaft in urbanem Gelände statt. Nach dem Einzellauf im letzten Jahr wurde die diesjährige Austragung im Sprintstaffelmodus durchgeführt. Jeder Läufer der 3er Teams musste zweimal starten, was für hohe Spannung und einen regen Betrieb in der Start/Ziel Passage sorgte. Das Rennen war geprägt durch viele Führungswechsel. Bis zum letzten Wechsel war die Spitze noch sehr nahe beisammen, obwohl beim Wechsel auf die letzte Strecke der Kampf um den Sieg entschieden schien.

Vorjahressieger Florian Attinger konnte mit einem kleinen Vorsprung auf die letzte Strecke starten und alle sahen sein Team als die sicheren Sieger. Auf der letzten Strecke war jedoch für die Schlussläufer eine zusätzliche Hürde eingebaut. Sie hatten nicht wie üblich eine tagesaktuelle Stadt OL Karte zur Verfügung, sondern einen Ausschnitt der Stadtkarte aus dem Jahre 1870. Es galt, die neuen Häuser zu ignorieren und nach schönen, alten Bauten Ausschau zu halten. Die zusätzliche Schwierigkeit führte dazu, dass es beim ersten Posten zum grossen Zusammenschluss kam und die ersten 5 Teams wieder gleichauf waren. Nach erster Verwirrung konnten sich jedoch Florian Attinger und Michael Felder absetzen. Beim letzten Posten fiel dann die Entscheidung zu Gunsten von Florians Team. Bei der links-rechts Entscheidung nahmen sie unterschiedliche Routen und Michi landete in einer Sackgasse, welche in den letzten 200 Jahren wohl zugemauert wurde. So gewann also doch noch das Team Florian, Jan und Hansjörg.

Bei der Siegerehrung am Abend in der Jugendherberge konnten sich dann Hansjörg Gasser und Jan Waldmann zum ersten Mal das KlubmeisterIn-Shirt überstülpen lassen. Florian Attinger konnte seinen Titel verteidigen und ist nun mit 3 Siegen „Rekordmeister“. Ein grosser Dank geht an Dani Rohr für die Organisation des Jubiläumsweekends und Jonas Junker für die sehr gelungene Durchführung der Vereinsmeisterschaft!