trophy

JOM-Zähler

△225
Ø22.5
☺50

Skiweekend Stoos

19. - 21.1. - Ausschreibung

Chlaus-OL

Ausschreibung

10. Stadt-Sprint-Späschäl

Ausschreibung (17.12.17)
Organisation: OLG Schaffhausen

Seniorenlager 2018

Ausschreibung - Anmeldung
 

Berichte und Mitteilungen

Spezial
2017
2016
2015
2014
2013
2012
ältere...

Julia Gross und Florian Attinger gewinnen am 4. nationalen OL (27.08.15/..)

Eine äusserst anforderungsreiche Prüfung hatten die Teilnehmenden am vergangenen Sonntag am 4. nationalen OL im Karstgebiet rund um die SAC-Hütte Lidernen zu bestehen. Verschiedene Mitglieder der OL Zimmerberg lösten die Aufgabe mit Bravour.

Eigentlich hätte bereits im Sommer 2009, im Rahmen des 6-Tage-OL mit Zentralort Muotathal, im Riemenstaldental erstmals ein Orientierungslauf stattfinden sollen. Doch starke Regenfälle lösten damals eine Hangrutschung aus, die die schmale Bergstrasse ins Riemenstalden verschüttete und die Organisatoren dazu zwangen, die Etappe an einem Ersatzort auszutragen. Sechs Jahre später nahmen Mitglieder der OLG Goldau die logistische Herausforderung an und organisierten im Gebiet Lidernen einen nationalen Orientierungslauf. Der Föhn sorgte am Wettkampftag dafür, dass die rund 1100 Teilnehmenden bei besten Bedingungen im alpinen Gelände ihrem Sport frönen konnten. In der Kategorie Damen Elite setzte sich die WM-Teilnehmerin Julia Gross (Richterswil) durch. Sie gewann den anforderungsreichen Wettkampf mit gut zwei Minuten Vorsprung auf ihre Nationalkaderkollegin Rahel Friedrich. Ebenfalls einen Kategoriensieg feierte Florian Attinger. Der flinke Adliswiler entschied im heiklen Schlussteil den Wettkampf der Kategorie Herren bis 18 Jahre für sich.

Weitere Resultate von Mitgliedern der OL Zimmerberg
Herren A mittel (4.8 km / 350 m Steigung / 25 T)
4. Raphael Neukom, Thalwil, 1:15:31
7. Daniel Rohr, Gattikon, 1:24:34
Herren über 50 Jahre (4.7 km / 340 m / 66 T)
8. Urs Utzinger, Thalwil, 1:09:28
Damen Elite (5.3 km / 400 m / 22 T)
1. Julia Gross, Richterswil, 1:06:31
10. Lilly Gross, Richterswil, 1:28:01
11. Sara Würmli, Thalwil, 1:29:17
Damen A mittel (2.9 km / 225 m / 22 T)
10. Giulia Borner, Adliswil, 1:17:28
Damen über 40 Jahre (3.7 km / 250 m / 22 T)
9. Pamela Hotz, Einsiedeln, 1:14:02
Damen über 45 Jahre (3.3 km / 225 m / 49 T)
4. Judith Attinger, Samstagern, 1:07:45
Damen über 55 Jahre (3.2 km / 190 m / 14 T)
4. Arlette Piguet, Zürich, 46:26
Damen über 65 Jahre (2.9 km / 130 m / 11 T)
5. Silvia Baumann, Horgen, 47:21