trophy

JOM-Zähler

△225
Ø22.5
☺50

Skiweekend Stoos

19. - 21.1. - Ausschreibung

Chlaus-OL

Ausschreibung

10. Stadt-Sprint-Späschäl

Ausschreibung (17.12.17)
Organisation: OLG Schaffhausen

Seniorenlager 2018

Ausschreibung - Anmeldung
 

Berichte und Mitteilungen

Spezial
2017
2016
2015
2014
2013
2012
ältere...

Zimmerberger siegten am Effretiker-OL (18.01.15/mg)

Am 19. Effretiker-OL, der am Sonntag in Uster ausgetragen wurde, realisierten Daniel Rohr (Gattikon) und Silvia Baumann (Horgen) je einen Kategoriensieg. Nur vier Sekunden fehlten dem Adliswiler Florian Attinger zum Sieg in der Kategorie Herren bis 18 Jahre.

Was vor 19 Jahren mit einem eher exotischen Experiment, nämlich mit einem Orientierungslauf Mitte Januar begann, hat sich inzwischen zu einer eigentlichen Marke entwickelt. So vermochte der Effretiker-OL dieses Jahr wieder über 800 Läuferinnen und Läufer anzulocken. Dass der Effretiker-OL in Uster stattfindet, mutet für Aussenstehende seltsam an. Doch für Insider ist klar, dass ein Orientierungslauf im Gegensatz zu einem Strassenlauf nicht jedes Jahr am gleichen Ort stattfinden kann, weil doch gerade das Neue und Überraschende den Reiz des Sportes ausmacht.

Kategoriensiege für Mitglieder der OL Zimmerberg
Gleich mehrere Läuferinnen und Läufer aus der Region Zimmerberg eröffneten die neue OL-Saison mit einem Kategoriensieg. Der Gattiker Daniel Rohr gewann das Rennen der Kategorie Herren A mittel. Gleich hinter ihm klassierte sich sein Klubkollege Nils Weber aus Langnau und den vierten Platz belegte Moritz Oetiker (Zürich), ebenfalls ein Mitglied der OL Zimmerberg. Einen eigentlichen Start-Ziel-Sieg feierte die Horgnerin Silvia Baumann in der Kategorie der Frauen über 65 Jahre. Auch Chiara Borner und ihr Vater Res kehrten als Sieger nach Hause zurück. Sie gewannen das Rennen der Kategorie Sie+Er. Für zwei weitere Podestplätze sorgten Florian Attinger (Adliswil), der in der Kategorie der Herren bis 18 Jahre zweiter wurde und seine Klubkollegin Serafina Hatt, welche sich in der Kategorie Damen A kurz den dritten Rang sicherte.

Weitere Spitzenresultate von Mitgliedern der OL Zimmerberg
Knaben bis 12 Jahre (2.1 km / 28 Teilnehmer)
7. Alain Kramer (Adliswil), 18:18
Herren über 40 Jahre (6.9 km / 19 T.)
7. Michael Gasser, Horgen, 55:59
8. Jan Waldmann, Zürich, 57:37
Damen über 55 Jahre (3.5 km / 17 T)
5. Regina Neukom, Adliswil, 32:37
7. Arlette Piguet, Zürich, 34:14