trophy

JOM-Zähler

△225
Ø22.5
☺50

Skiweekend Stoos

19. - 21.1. - Ausschreibung

Chlaus-OL

Ausschreibung

10. Stadt-Sprint-Späschäl

Ausschreibung (17.12.17)
Organisation: OLG Schaffhausen

Seniorenlager 2018

Ausschreibung - Anmeldung
 

Berichte und Mitteilungen

Spezial
2017
2016
2015
2014
2013
2012
ältere...

Drei Zimmerberger-Siege am Dietiker-OL (27.10.14/mg)

Im Gebiet Honeret, südlich von Dietikon, fand am Sonntag der 24. Dietiker-OL statt. Arlette Piguet (Zürich), Michael Gasser (Horgen) und Lilly Gross (Richterswil) sorgten für drei Kategoriensiege der Zimmerberger-Delegation.

Dass sich Arlette Piguet, die in dieser Saison national die Nummer zwei in ihrer Alterskategorie ist, mit einer Viertelstunde Vorsprung problemlos durchzusetzen vermochte, erstaunt nicht, denn nur drei Läuferinnen bestritten den Parcours der Seniorinnen über 55 Jahre. Eher überraschend siegte ihr Klubkollege Michael Gasser aus Horgen in der Kategorie der Männer über 40 Jahre. Er profitierte vom eher schwach besetzten Feld und gewann zum ersten Mal einen regionalen Orientierungslauf. In der Hauptkategorie der Frauen lieferten sich die Nationalkaderläuferin Lilly Gross und die Junioren-Weltmeisterin Sina Tommer einen harten Fight, den die Richterswilerin schliesslich mit rund zwei Minuten Vorsprung für sich entscheiden konnte. Weitere Spitzenplätze erreichten der Adliswiler Florian Attinger (Kategorie Herren bis 18 Jahre) und der Horgner Lukas Gasser (Kategorie sCOOL). Beide belegten am Dietiker-OL in ihren Kategorien den zweiten Rang, während sich Michael Felder (Au) mit einer starken Leistung den dritten Platz bei den Herren bis 16 Jahre sicherte. Je einen vierten Rang erkämpften sich die Richterswilerin Regina Wey (Kategorie Damen über 45 Jahre) und die Horgnerin Anita Gasser (Damen B).

Weitere Resultate von Mitgliedern der OL Zimmerberg
Herren A mittel (6.9 km / 240 m / 23 T)
4. Julia Gross, Richterswil, 54:23
6. Nils Weber, Langnau, 1:03:54
Damen A lang (6 km / 210 m / 13 T)
1. Lilly Gross, Richterswil, 48:16
6. Sara Würmli, Thalwil, 1:01:12
Damen über 50 Jahre (4.8 km / 170 m / 15 T)
6. Priska Badertscher, Langnau, 1:04:45