trophy

JOM-Zähler

△146
Ø20.9
☺42

Foto-OL Wädenswil

Auflösung

Zürcher sCOOL-Cup

Rangliste / Zwischenzeiten
 

Berichte und Mitteilungen

Spezial
2018
2017
2016
2015
2014
2013
ältere...

OL Zimmerberg am Wädenswiler Samstagmarkt (10.05.14/mg)

Eine Woche vor dem 7. Zimmerberg OL warben Mitglieder des lokalen OL-Vereins im Zentrum von Wädenswil mit einer ungewöhnlichen Standaktion für ihren Wettkampf.

Am Ende der Gerbestrasse, gegenüber einer afrikanischen Ananas-Verkäuferin und neben einem Oliven-Händler, durften die Zimmerbergler ihren Werbestand platzieren. Ziel der Aktion war es, mit einheimischen Personen, die nicht der OL-Szene angehören ins Gespräch zu kommen, sie über den geplanten Anlass zu informieren und zu ermuntern am Sonntag, 18. Mai am ersten Stadt-OL in Wädenswil teilzunehmen. Besonders gut gelang dies der Wädenswilerin Rita Hug, die ungefähr die Hälfte aller Passanten persönlich kannte. Kaum jemand schaffte es, an Hug vorbei zu schlüpfen, ohne dass er oder sie wenigsten einen OL-Flyer in die Hand gedrückt bekam.

Als Blickfang setzten die Zimmerbergler ein grünes, selbst gestaltetes und vom Schweizerischen OL-Verband finanziertes Plakat ein, das einen überdimensionalen OL-Posten und alle wesentlichen Informationen über den Stadt-OL in Wädenswil zeigt. Kindern von interessierten Eltern boten die Promotoren des 1. Wädenswiler Stadt OL ein Geschicklichkeitsspiel an, bei dem es galt, einen an einer Angelroute befestigten Badge möglichst rasch in sechs SI-Einheiten zu zirkeln. Während die Kinder mit dem Geschicklichkeitsspiel beschäftigt waren, hatten die Eltern Zeit, sich über den Wettkampf zu informieren. Auf Interesse stiess auch ein Foto-OL, den die Zimmerbergler jenen Personen anbieten, die ohne Zeitdruck mit einer Karte die Stadt Wädenswil erkunden, aber auf keiner Rangliste erscheinen möchten. Einige Passanten hätten die attraktive Foto-OL-Karte am liebsten gleich mitgenommen, doch diese wird, wie die „richtige“ Stadt-OL-Karte von Wädenswil, erst am 18. Mai verkauft.