trophy

JOM-Zähler

△98
Ø19.6
☺35
 

Berichte und Mitteilungen

Spezial
2018
2017
2016
2015
2014
2013
ältere...

Zwei Zimmerberglerinnen siegten am 37. Wisliger-OL (16.03.14/..)

Während Arlette Piguet (Zürich) und Esther Gasser (Oberrieden) am vergangenen Sonntag in Weisslingen die Rennen ihrer Kategorien gewannen, erreichten fünf weitere Mitglieder der OL Zimmerberg einen zweiten oder dritten Rang. Michael Felder (Au), Jan Waldmann (Zürich) und Heidi Gross (Richterswil) heissen die Zimmerbergler, die sich am Sonntag am 37. Wisliger OL einen zweiten Platz erkämpften.

Ebenfalls auf Rang zwei klassierte sich das Sie+Er-Team Chiara und Res Borner aus Adliswil. Den dritten Rang in der Kategorie Herren bis 18 Jahre belegte der Wädenswiler Chris Seitz. Zwar verpasste Dominik Badertscher aus Langnau einen Podestplatz in der Kategorie Herren A mittel, doch mit dem vierten Rang gelang ihm auch ein sehr gutes Resultat.

Weitere Top-Plätze von Mitgliedern der OL Zimmerberg:
Herren bis 12 Jahre (3.1 km / 21 Teilnehmer)
9. Alain Kramer, Adliswil, 24:17
HAM (5.1 km / 15 T)
7. Daniel Rohr, Gattikon, 43:14
HB (4.4 km / 22 T)
8. Rico Huber, Horgen, 47:47
Damen bis 12 Jahre (3.1 km / 22 T)
9. Larissa Breitenmoser, Richterswil, 25:05