trophy

JOM-Zähler

△225
Ø22.5
☺50

Skiweekend Stoos

19. - 21.1. - Ausschreibung

Chlaus-OL

Ausschreibung

10. Stadt-Sprint-Späschäl

Ausschreibung (17.12.17)
Organisation: OLG Schaffhausen

Seniorenlager 2018

Ausschreibung - Anmeldung
 

Berichte und Mitteilungen

Spezial
2017
2016
2015
2014
2013
2012
ältere...

51 Zimmerbergler starteten am 5. nationalen OL (17.06.13/mg)

Am letzten Sonntag wurde bei Dällikon (ZH) der 5. nationale OL ausgetragen. Es war ein Wettkampf über die Langdistanz, was an diesem heissen und sonnigen Tag einiges von den rund 1500 Teilnehmenden forderte.

Sie mussten ihre Kräfte gut einteilen und möglichst schnell die geeignete Route zum nächsten Posten finden. Dies war gar nicht so einfach, da das Laufgelände Altberg sehr grün war, also viele Dickichte und Dornen hatte. Diese schränkten nicht nur die Sicht ein, sie verlangsamten auch die Laufgeschwindigkeit der Läuferinnen und Läufer.

Die OL Zimmerberg war am 5. nationalen OL gut vertreten. 51 Mitglieder gingen an den Start und versuchten ihr bestes. Dabei erreichten zwei von ihnen auch einen Podestplatz. Florian Attinger aus Adliswil (Herren bis 16 Jahre) und Yvonne Caspari aus Rüschlikon (Damen über 75 Jahre) liefen in ihrer Kategorie je auf den 3. Rang.

Weitere gute Resultate erreichten die Richterswilerin Paula Gross (Damen bis 18) und Regula Bernhard aus Hirzel (Damen über 35 Jahre) mit je einem 4. Platz. Arlette Piguet aus Zürich (Damen über 55 Jahre) lief auf den 5. Schlussrang und Markus Hotz aus Einsiedeln (Herren über 40 Jahre) belegte den 6. Rang.