trophy

JOM-Zähler

△225
Ø22.5
☺50

Seniorenlager 2018

 

Berichte und Mitteilungen

Spezial
2018
    2017
    2016
    2015
    2014
    2013
    ältere...

    Staffel-Erfolg für Julia Gross in Finnland (15.06.13/mg)

    An der grössten und wichtigsten OL-Staffel in Finnland erreichte die Richterswilerin Julia Gross mit ihrem neuen schwedischen Verein Stora Tuna den ausgezeichneten vierten Rang.

    Für ihren ersten Einsatz in den Farben des schwedischen Vereins Stora Tuna (Borlängen bei Stockholm) hatte sich die Richterswilerin einiges vorgenommen. Zwar bildete die Frauenstaffel Venla für Gross den Abschluss einer sehr kräftezehrenden, zweiwöchigen Skandinavienreise, doch bei der Premiere mit dem neuen Verein wollte sie natürlich eine besonders gute Leistung zeigen. Das gelang ihr auf der Startstrecke bestens. Bereits als dritte Läuferin im Feld der 833 Startläuferinnen kehrte die Richterswilerin in die imposante Start-Ziel-Arena zurück. Auf die Abschnittsbestzeit der finnischen Weltklasseläuferin Minna Kaupi verlor Gross nur 1:51 Minuten. Damit brachte sie ihr Team in eine ausgezeichnete Ausgangsposition. Zwar büsste Stora Tuna auf der zweiten und auf der dritten Strecke zwischenzeitlich einige Ränge ein, doch die Schlussläuferin Tove Alexanderson kämpfte sich wieder Rang um Rang nach vorne und sicherte mit der Bestzeit auf der Schlusstrecke ihrem Team schliesslich den vierten Platz.