trophy

JOM-Zähler

△225
Ø22.5
☺50

Skiweekend Stoos

19. - 21.1. - Ausschreibung

Chlaus-OL

Ausschreibung

10. Stadt-Sprint-Späschäl

Ausschreibung (17.12.17)
Organisation: OLG Schaffhausen

Seniorenlager 2018

Ausschreibung - Anmeldung
 

Berichte und Mitteilungen

Spezial
2017
2016
2015
2014
2013
2012
ältere...

Zimmerbergler überzeugten am OL im Gebiet Hoch Ybrig (20.05.13/..)

Es war ein mutiger Entscheid, als die Organisatoren von der OLG Galgenen beschlossen, den 39. Galgener OL Mitte Mai im Gebiet Laucheren – Hoch Ybrig durchzuführen. Fast hätte der schneereiche Winter den Plan durchkreuzt, doch schliesslich wurde der Mut der Galgener belohnt. Bei guten Witterungsverhältnissen nahmen über 700 Läuferinnen und Läufer am anspruchsvollen Wettkampf im voralpinen Gelände teil.

45 Mitglieder der OL Zimmerberg liessen sich mit der Sesselbahn, die eigens für den Galgener OL nochmals in Betrieb gesetzt wurde, zur Bergstation Laucheren fahren. Bestimmt kannte der eine oder andere Zimmerbergler das Gelände vom Skifahren. Doch was die Läuferinnen und Läufer dann neben den Skipisten, im steilen, sumpfigen Wald erwartete, war für die meisten eine Überraschung.
Sehr gut meisterte Arlette Piguet (Zürich) die schwierige Aufgabe. Einmal mehr lief sie in der Kategorie der Frauen über 55 Jahre Bestzeit. Allerdings betrug ihr Vorsprung auf die ehemalige Nationalkaderläuferin Lotti Spalinger (Hedingen) diesmal nur knapp eine Minute. Je einen zweiten Rang erreichten Martin Attinger (Adliswil) in der Kategorie Herren A kurz und Thomas Lüchinger (Hirzel) in der Kategorie Herren B. Esther Gasser (Oberrieden) durfte sich über ihren dritten Rang in der Kategorie Damen B freuen. Eine starke Leistung zeigte auch der Wädenswiler Jan Hug. Er belegte in der Kategorie Herren A mittel den vierten Schlussrang. Sein Klubkollege Urs Utzinger (Thalwil) wurde bei den Herren über 45 Jahre fünfter.