trophy

JOM-Zähler

△225
Ø22.5
☺50

Skiweekend Stoos

19. - 21.1. - Ausschreibung

Chlaus-OL

Ausschreibung

10. Stadt-Sprint-Späschäl

Ausschreibung (17.12.17)
Organisation: OLG Schaffhausen

Seniorenlager 2018

Ausschreibung - Anmeldung
 

Berichte und Mitteilungen

Spezial
2017
2016
2015
2014
2013
2012
ältere...

10. Nationaler OL: OL Zimmerberg mit Teilnahmerekord (10.10.12/mg)

Am Sonntag nach der Staffelmeisterschaft trafen sich die Schweizer OL-Läufer in S-chanf (GR) zum letzten nationalen Einzellauf. 65 Mitglieder der OL Zimmerberg beteiligten sich an diesem Langdistanzwettkampf im Engadin, was für den noch jungen Verein einen Teilnahmerekord bedeutete.

Rund ein Drittel aller Mitglieder der OL Zimmerberg reiste am Sonntag ins Engadin, um am 10. Nationalen OL teilzunehmen. Weil der Verein in der ersten Herbstferienwoche in Pontresina ein OL-Lager durchführt, standen erfreulich viele junge Mitglieder am Start zum letzten grossen Kräftemessen der laufenden Saison. Die besten Resultate der Zimmerbergler erzielten allerdings die Routiniers. Je einen Sieg gelangen Lilly Gross (Richterswil) in der Kategorie Juniorinnen und Regula Bernhard (Hirzel) in der Kategorie Frauen über 35 Jahre. Nur knapp verpassten Markus Hotz (Einsiedeln) und Silvia Baumann (Horgen) einen Sieg in den Kategorien Herren über 40 Jahre beziehungsweise Frauen über 60 Jahre. Sie belegten je den zweiten Rang in ihren Kategorien. Bei den Damen Elite zeigte Julia Gross eine ausgezeichnete Leistung. Gross klassierte sich mit einem Rückstand von gut zehn Minuten auf Simone Niggli auf dem vierten Rang. Ebenfalls einen vierten Rang erkämpfte sich Hanspeter Nägeli (Geroldswil) in der Kategorie der Männer über 60 Jahre.