trophy

JOM-Zähler

△225
Ø22.5
☺50

Skiweekend Stoos

19. - 21.1. - Ausschreibung

Chlaus-OL

Ausschreibung

10. Stadt-Sprint-Späschäl

Ausschreibung (17.12.17)
Organisation: OLG Schaffhausen

Seniorenlager 2018

Ausschreibung - Anmeldung
 

Berichte und Mitteilungen

Spezial
2017
2016
2015
2014
2013
2012
ältere...

Podestplatz für Silvia Baumann an Sprintmeisterschaft (11.09.12/aa)

Am vergangenen Wochenende fanden in Zofingen der 9. nationale OL und die Schweizermeisterschaft im Sprint OL (SPM) statt. Einige Mitglieder der OL Zimmerberg erreichten dabei gute Plätze.

Am Samstag wurde auf der Karte „Munihubel“ ein Langdistanzrennen ausgetragen. Die Richterswilerin Paula Gross (Damen bis 16 Jahre) und Regula Bernhard aus dem Hirzel (Damen über 35 Jahre) kamen mit dem Mittellandwald gut klar und erreichten je einen zweiten Schlussrang in ihren Kategorien. Weitere erfreuliche Resultate erzielten Markus Hotz, Einsiedeln (5. Rang, Herren über 40 Jahre), Edu Hatt, Zürich (5. Platz, Offen Lang), Silvia Baumann, Horgen (5. Rang, Damen über 60 Jahre) und Tiziana Rigamonti, Adliswil (6. Rang, Damen A kurz). Die Eliteläuferin Sara Würmli aus Thalwil belegte ebenfalls den 6. Rang.

Silvia Baumann (Horgen) gewinnt Bronze an der SPM
Am Sonntag wurde dann in der Stadt Zofingen um den Schweizermeistertitel im Sprint OL gekämpft. Nach ein paar wenigen Posten im Stadtwald gelangten die Läufer auf die asphaltierten Strassen. In der Altstadt gab es einige tückische Sackgassen und knifflige Routenwahlen zu bewältigen. Als einzige Zimmerberglerin erreichte die Horgnerin Silvia Baumann (3. Rang Damen über 60 Jahre) einen Podestplatz. Weitere Spitzenränge gelangen Paula Gross, Richterswil (5. Rang, Damen bis 16 Jahre) und Regula Bernhard, Hirzel (6. Rang, Damen über 35 Jahre). Auch bei den für die Schweizermeisterschaften nicht relevanten Kategorien belegten zwei Mitglieder der OL Zimmerberg einen Podestplatz. Raphael Neukom, Thalwil (Offen Lang) und Zigmars Rassceviskis (Offen Mittel) belegten je einen zweiten Schlussrang.